Technik und Waffen > Antriebssysteme

Voith-Schneider - Propeller

(1/1)

harold:
Hier also, wie versprochen, die Fotos vom Bodensee zum VS-Antrieb.

Vorweg a bissl Theorie (aus Hadeler, Kriegsschiffbau, 1968) zum Verständnis:



Da wird ein VS gerade zu Wartungszwecken ausgebaut (von "Graf Zeppelin", deutscher Bodensee-Fahrgaster, ca 50m / 370ts / 17 kn / 750 Personen; etwa 1993); das Schiff wurde zu diesem Zweck vorn bis an die Klüsen ballastgeflutet, so dass die Einbauöffnungen der beiden VS am Heck austauchten
(Foto in Friedrichshafen/B; links im Bild die gute alte "Austria" (1939; ca 59m / 410ts / 18.5kn / 1200 Personen).



Das Exponat (VS 1939) vor dem Landesmuseum, schön sichtbar die Größenverhältnisse (Durchmesser ca 1.6m, Höhe der Blätter ca 1.3m) und die Ansteuerung für die Blattexzenter:



...und hier gucken wir ein bisschen unter den Rock, was die Blattform angeht:



Tja, soweit mal ...
Harold


Chrischnix:
Hallo Harold

Danke für die Bilder! Wir hatten diesen Antrieb schon mal zu
fassen:
http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php?topic=380.msg9993#msg9993
Voith Schneider Propeller Anlagen der Räumboote R21-R24

Schöne Grüße:
Chrischnix

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln