collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel  (Gelesen 6571 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #15 am: 29 März 2015, 12:14:18 »
Also ich halte das Bild auch für eine Fotomontage. Sollte es der 1. WK sein so war wohl LZ 38 unter Major Erich Linnarz der Erste welcher am 31.Mai 1915 über London flog/fuhr und Bomben abgewurfen hat.

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4724
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #16 am: 29 März 2015, 12:19:25 »
Hallo Beate ,
der Link geht nicht auf , daher bitte Foto einstellen !
Danke Jürgen
Hallo Jürgen,
mach ich wg. copyright sonst nicht, aber
This eBook is for the use of anyone anywhere at no cost and with almost no restrictions whatsoever. You may copy it, give it away or re-use it under the terms of the Project Gutenberg License included with this eBook or online at http://www.gutenberg.org/license.
 
  :MG:
Grüsse
Beate
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #17 am: 29 März 2015, 12:31:41 »
...dass ist bestimmt echt lieber Hastei, die Oschis war`n so groß... :-D

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #18 am: 29 März 2015, 12:53:40 »
Hallo Ronny - aber da hätte man den "Oschi "  :-D ganz bequem mit einer Flinte runterholen können zumal ja wohl vor Kriegsbeginn kein dt. Luftschiff über England gewesen sein soll - lasse mich aber gerne berichtigen

Gruß - Achim
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline bodrog

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1537
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #19 am: 29 März 2015, 12:58:19 »
ketzerische Frage: Wo ist der Schatten von dem Zep über Kiel? - alle Schiffe werfen einen, nur das Luftschiff hat offensichtlich keinen... damit sollte die Antwort eigentlich klar sein

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19502
  • Carpe Diem!
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #20 am: 29 März 2015, 13:01:19 »
Wo sollte sich der Schatten Deiner Meinung nach denn befinden?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3867
  • Jörg K.
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #21 am: 29 März 2015, 13:03:28 »
und irgendeiner hätte vielleicht die vielen Leinen auf dem Weg von Nordholz nach London einholen können.  :roll:

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1734
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #22 am: 29 März 2015, 13:09:56 »
Hallo im Forum ,
das sind alles Vorkriegsaufnahmen , wobei es nicht ausgeschlossen ist ,
dass  die Aufnahme von Kiel etwas nachgebessert wurde !!??
Dass da etwas geschönt wird , das sehen wir auch heute noch , wenn es auffliegt !
Die Zeppeline waren vor dem Krieg über allen europäischen Städten ,
warum nicht auch über London , auch als Werbung ?
Gruss  Jürgen

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #23 am: 29 März 2015, 13:19:21 »
Jürgen - gute Frage ... warum nicht auch über London. Wenn Du mal so etwas rum suchst fanden die meisten Flüge vor 1914 über Deutschland statt. Frankreich habe ich auch noch gefunden aber England - Fehlanzeige. Vielleicht - Spekulation - gab es für das Überfliegen von England keine Genehmigung  :/DK:

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 16665
  • Always look on the bright side of Life
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #24 am: 29 März 2015, 13:24:42 »
moin,

Vgl. Marine-Nachrichtenblatt 15, S. 2/3, insb. Fn. 8.
Wenn das keine Fotomontage ist , könnte es sich um dieses Luftschiff handeln: http://de.wikipedia.org/wiki/LZ_11
Wobei der Flaschenschrank in der Küche besonders wichtig war  :wink:
Denn die Marine wurde (auch) über die Sektsteuer finanziert  :-D

Ich habe hier ein mäßiges Bild , irgendwo aus dem Internet ,
Was haben wir denn da links im Bild ?
Wenn es wirklich "1914" ist, kann es eigentlich nur Moltke sein ..

Gruß, Urs

"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4724
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #25 am: 29 März 2015, 13:25:05 »
Vgl. Marine-Nachrichtenblatt 15, S. 2/3, insb. Fn. 8.
Wenn das keine Fotomontage ist , könnte es sich um dieses Luftschiff handeln: http://de.wikipedia.org/wiki/LZ_11
@Karsten, steht im Marine-Nachrichtenblatt, das "Viktoria Luise" beim Besuch der englischen Flotte 1914 in Kiel dabei war ?
Hallo,
Im Sommer 1914 nahm die "Viktoria Luise" an der Kieler Woche teil.
Grüsse
Beate
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1734
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #26 am: 29 März 2015, 13:44:17 »
Toller Link Beate ,
das ist m.M. nach das Luftschiff auf der Zeichnung , das wir im Foto von Kiel sehen !
Das ging ja ganz fix !
Gruss  Jürgen

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2169
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #27 am: 29 März 2015, 14:04:33 »
Vgl. Marine-Nachrichtenblatt 15, S. 2/3, insb. Fn. 8.
Wenn das keine Fotomontage ist , könnte es sich um dieses Luftschiff handeln: http://de.wikipedia.org/wiki/LZ_11
@Karsten, steht im Marine-Nachrichtenblatt, das "Viktoria Luise" beim Besuch der englischen Flotte 1914 in Kiel dabei war ?

Grüsse
Beate


Ja, Beate, das steht da. Deshalb mein Hinweis auf das MNB.


Viele Grüße,

Karsten

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4093
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #28 am: 29 März 2015, 16:00:12 »
hallo Urs,
ja, es sollen Moltke und Kaiser sein

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4149
Re: Zeppelin überfliegt brit. Flotte in Kiel
« Antwort #29 am: 29 März 2015, 16:48:17 »
Hallo Urs ....Denn die Marine wurde (auch) über die Sektsteuer finanziert  :-D....
              und die Sektsteuer gibt es heute noch(Die Schaumweinsteuer wurde 1902 vom Reichstag zur Finanzierung der kaiserlichen Kriegsflotte eingeführt)