collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Bismarck Hachette zu verkaufen  (Gelesen 1094 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Eika1967

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 1
Bismarck Hachette zu verkaufen
« am: 21 Januar 2015, 15:49:16 »
Hallo, kann mir jemand weiterhelfen? Mein Mann hat vor Jahren den Modellsatz der Bismarck von Hachette gekauft, das Modell auch liebevoll angefangen zu bauen, es ist auch so ca. 3/4 fertig, aber dann kam bei meinem Mann mit Mitte 40 die "Altersehschwäche". Nun kann er trotz Brille, das kleine Fuzzelzeug nicht mehr richtig sehen und kleben. Jetzt steht das gute Stück seit Jahren im Keller und nimmt ein Haufen Platz weg. Jetzt habe ich ihm den Vorschlag gemacht zu versuchen, das Schiff zu verkaufen. Da aber alles zusammen weit über 1000,-€ gekostet hat, meint mein Mann nun, dass man da nichts für bekommen würde. Jetzt meine Frage, gibt es Männer, die sich für "halbfertige" Modelle interessieren?
VG Steffi.

Offline Benjamin

  • Leitender Ingenieur
  • *
  • Beiträge: 1743
Re: Bismarck Hachette zu verkaufen
« Antwort #1 am: 21 Januar 2015, 15:55:42 »
Hallo Eika1976 - ich habe deinen Beitrag mal in die passende Kategorie verschoben :)

Kannst du ggf. noch ein Bild einfügen?
If there's more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Bismarck Hachette zu verkaufen
« Antwort #2 am: 21 Januar 2015, 16:02:41 »
Hallo Steffi - erst mal ein herzliches "Willkommen " im Forum. Wie unser Benjamin schon geschrieben hat - stell doch einfach auch mal noch ein Bild des Modells hier ins Forum und vielleicht schreibst Du auch welche Preisvorstellung Ihr habt -

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Baunummer 509

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2508
    • DOCK 5
Re: Bismarck Hachette zu verkaufen
« Antwort #3 am: 21 Januar 2015, 23:01:18 »
Hallo Steffi,

aktuell ist wahrscheinlich ein guter Zeitpunkt, da derzeit Hachette eine ähnliche Sammelserie mit einem Schiff rausbringt dass geschichtlich stark mit Bismarck verknüpft ist. Viele träumen dann davon beide Schiffe nebeneinander stehen zu haben.
 
Ich habe neulich auch einen Bismarck Bausatz von Hachette verkauft, habe das über eBay Kleinanzeigen gemacht und deutlich gemerkt wie das Interesse angezogen hat als die oben erwähnte Sammelserie rausgekommen ist. Mittlerweile habe ich meinen Bausatz (+ eine halb fertige Admiral Graf Spee im selben Maßstab) erfolgreich verkaufen können.

Gruß und viel Erfolg

Sebastian

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18040
  • Carpe Diem!
Re: Bismarck Hachette zu verkaufen
« Antwort #4 am: 17 Januar 2018, 09:51:10 »
Hallo zusammen!

Per Email bekam ich eine Anfrage, ob jemand wegen eines Trauerfalles an einem kompletten und unbenutzen Bismarck-Bausatz von Hachette interessiert ist.
Falls ja, bitte eine kurze Meldung, dann würde ich einen weiteren Kontak vermitteln.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv