collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Juni 1918: russischer Schleppdampfer ATHANASIA im Asowschen Meer  (Gelesen 3833 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2022
Re: Juni 1918: russischer Schleppdampfer ATHANASIA im Asowschen Meer
« Antwort #15 am: 05 Mai 2018, 22:40:09 »
Wenn ich hier

https://www.clydeships.co.uk/list.php?a1Page=1&a1PageSize=100&vessel=&official_number=&imo=&builder=156&builder_eng=&year_built=&launch_after=&launch_before=&role=&propulsion=&category=&owner=&port=&flag=22&disposal=&lost=

richtig geschaut habe, hat keine der von Lobnitz für Ägypten gebauten Bargen eine Länge von 201 ft. bzw. eine grt-Zahl, die für eine solche Länge spricht. Die größten Bargen haben eine Länge von max. 135 ft.
Viele Grüße,

Karsten

AK Krieg zur See 1914-1918: www.seekrieg14-18.de

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1616
Re: Juni 1918: russischer Schleppdampfer ATHANASIA im Asowschen Meer
« Antwort #16 am: 05 Mai 2018, 22:54:16 »
Jährliche  Russische Register sind mittlerweile on-line

http://tsushima.su/forums/viewtopic.php?pid=1209444#p1209444


Offline Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2022
Re: Juni 1918: russischer Schleppdampfer ATHANASIA im Asowschen Meer
« Antwort #17 am: 06 Mai 2018, 21:28:01 »
Andreas, herzlichen Dank dafür.
Viele Grüße,

Karsten

AK Krieg zur See 1914-1918: www.seekrieg14-18.de