collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Impressionen aus Montevideo  (Gelesen 2886 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« am: 09 Januar 2005, 13:27:54 »
Im Folgenden möchte ich versuchen, einen kleinen bildlichen Eindruck von unserem Uruguay Besuch zu vermitteln.

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #1 am: 09 Januar 2005, 14:49:07 »
In der Zufahrt zu den Hafenanlagen von Montevideo ist 1964 ein Denkmal mit einem geborgenen Anker  der Admiral Graf Spee errichtet worden. Es trägt in spanischer Sprache die Inschrift : „Es sollen jene Ideale fortbestehen, die wir heute gemeinsam verteidigen“.
Wie ich im Museum lesen konnte, gab es über den Text dieser Inschrift einen Eklat zwischen den Ehemaligen und den Offiziellen.
Leider hatte ich keine Zeit mehr, den ganzen Vorgang auszuwerten.
Da kann ja Daniel zu gegebener Zeit Aufklärung leisten.
Oder weiß einer von euch was genaueres ?



Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #2 am: 09 Januar 2005, 15:43:32 »
Jetzt kommen Fotos vom Museo Naval :


Das ist die Außenansicht

Das Foto zeigt die Plakette vom 150 mm Geschütz der Spee

Das Foto zeigt den E- Messer des Kreuzers Uruguay. Über den Kreuzer „Uruguay“ hat ja Daniel schon einmal interessant geschrieben.
Da könnte man mal eine gesonderte Geschichte machen. Zumal es eine Begegnung mit der Spee gab.


Das ist das 75 mm Geschütz des Kreuzers Uruguay.

Eine Ansicht vom Portal des Museums. ( nebenbei gesagt : die Mitarbeiter des Museums sind ganz liebe, zuvorkommende Menschen, hilfsbereit und und sehr freundlich )

Spee 150 mm - Geschütz

150 mm Geschütz

150 mm Geschütz

Offline Klaus_Trophobie

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 82
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #3 am: 09 Januar 2005, 17:40:54 »
Das sind schöne Bilder, vor allem kann man förmlich das super Wetter und eure gute Laune sehen. Freut mich, euch so schön erholt zu sehen. Ich bilde mir sogar ein, dir das ein oder andere Filetsteak anzusehen.
P.S.:Ich schätze, sie will jetzt, da sie die wahre Größe kennt keinen Anker mehr im Garten.
God SHAVE The Queen!

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 3957
  • Ha Ho He --- Hertha BSC
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #4 am: 09 Januar 2005, 17:44:26 »
Danke Kalli, für diese schönen Bilder. Sie sehen wirklich sehr interessant aus. Es wäre schön, wenn Du uns etwas über den Verlauf der Arbeiten an den geborgenen Spee-Teilen berichten könntest (mit Fotos ???), oder über weitere geplante Projekte.

P.S. Wie es mir scheinen will, hattest Du wohl doch keine weiße Weihnachten  :D  :D  :D

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #5 am: 09 Januar 2005, 18:38:09 »
Hallo Mario,
weiße Weihnachten bei durchschnittlich 30 Grad ?
Am 24.12. um 12 Uhr mittags 39 Grad.
Was Deine Frage zu neuen Erkenntnissen / Fotos betrifft, so mein Verweis auf das, was ich unter der Spee eingestellt habe.
Mein oberflächlicher Eindruck ist der, das sich in der letzten Zeit nicht sehr viel getan hat.
Neben kleinen Restaurierungsarbeiten, Sicherungsarbeiten ( Optische Sachen und so, Rostschutz, es ist erstaunlich, was das Material 65 Jahre ausgehalten hat )
ist die größte nächste Sache , das FUMO wieder aufzubauen.
Wenn noch mal was gehoben werden sollte, würde der Vormars Sinn machen.
Aber da habe ich so meine Bedenken, was eine weitere Hebung überhaupt Sinn macht.

Offline Scharnhorst66

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3091
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #6 am: 10 Januar 2005, 12:54:38 »
Sehr schöne Bilder Kalli,
kann man direkt neidisch werden..

Frage:
Wie war das denn jetzt mit dem Flohmarkt ... hast Du Bilder der Spee mitgenommen ??
" Fehler sind normal , Irrtümer üblich , Informationen selten vollständig , oft unzutreffend und häufig irreführend "
Sound Military Decision 1936
Gruss Micha

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #7 am: 10 Januar 2005, 14:13:11 »
Zu den Flohmarkt- Fotos :
Ich habe dort 3 Fotos DIN A3 gekauft. Die eignen sich gut zum Einrahmen.
Dann habe ich noch 3 Bücher erstanden ( leider in spanisch ) mit zum Teil guten Abbildungen.
Als ich später wieder zum Markt hinkam, war leider nichts mehr zu holen.
Und dann war auch leider schon wieder Abreise angesagt.
Ich denke aber, dass bei Gelegenheit Daniel einige Scans machen kann.
Besonders aus den Alben des Museums. Mal sehen…

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 3957
  • Ha Ho He --- Hertha BSC
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #8 am: 10 Januar 2005, 19:14:31 »
@ Kalli
War natürlich Spass, ich kann mich noch erinnern, daß meine Oma mal Verwandte in Australien hatte. Die haben Fotos geschickt, wie sie Weihnachten am Pool in Badehose gefeiert haben. Am Beckenrand stand sogar ein Weihnachtsbaum.

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #9 am: 10 Januar 2005, 19:41:28 »
@Mario,
den Spaß habe ich schon verstanden :D
Ich habe auch solche ulkigen Fotos gemacht ( Weihnachtsmänner unter Palmen ).
Ich möchte ja noch einige Fotos hier reinstellen- vielleicht die Weihnachtsmänner als nächstes ?
Gruß
Kalli

Offline Scharnhorst66

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3091
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #10 am: 11 Januar 2005, 09:10:17 »
Kalli,
bescheidene Frage am Rande ,
kann man von Deinen Spee-Fotos evt. Abzüge machen ??

Würde mich sehr darüber freuen , wenn das ginge ...

Vorausgesetzt natürlich Du wärst damit einverstanden !!
" Fehler sind normal , Irrtümer üblich , Informationen selten vollständig , oft unzutreffend und häufig irreführend "
Sound Military Decision 1936
Gruss Micha

Online kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7695
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #11 am: 12 Januar 2005, 20:03:21 »
Micha,

das sind ja nur 3 Fotos und in A3.
Da mein Scanner nur A4 Format hat, werde ich die Fotos in dieser Woche in die Firma mitnehmen, scannen und Dir dann schicken.

Mal sehen wie die Scan- Qualität aus den Büchern wird. Wenn verträglich, dann schicke ich Dir noch einige Scans aus dem Buch "Historias de los marinos del Graf Spee".

Gruß
Kalli

Offline Scharnhorst66

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3091
Impressionen aus Montevideo
« Antwort #12 am: 13 Januar 2005, 08:18:37 »
kalli,
das wäre ja super toll...

Mein Dank schon einmal im vorraus ...

P.S. Du hast Post
" Fehler sind normal , Irrtümer üblich , Informationen selten vollständig , oft unzutreffend und häufig irreführend "
Sound Military Decision 1936
Gruss Micha