collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Foto von MFP gefunden  (Gelesen 2633 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline hillus

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2091
Foto von MFP gefunden
« am: 06 September 2014, 17:25:14 »
Moin,

ich fand mal wieder ein Foto eines deutschen MFP und zwar MFP-266. Es kontrolliert gerade den Untergangsort des sowjetischen U-Bootes SHCH-408.

hillus

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18592
  • Carpe Diem!
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #1 am: 06 September 2014, 21:06:57 »
Hallo Jochen!

Darf ich das Bild ins HMA einbauen?


@ Teddy Suhren:
Kannst Du den hinteren MFP identifizieren?  8-)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9987
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #2 am: 06 September 2014, 21:49:22 »
Das Bild IST allerdings schon online!  :wink:  :roll:
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Online Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3684
  • Jörg K.
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #3 am: 06 September 2014, 21:52:10 »
Hai

Nein.
Vermutlich ist da selbst mit höherer Auflösung und mehr Speicher pro Bild, an der Stelle der Nummer nichts weiter als ein weißer Fleck zu sehen.
Wo wurde denn das Uboot versenkt?

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18592
  • Carpe Diem!
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #4 am: 06 September 2014, 21:54:48 »
Das Bild IST allerdings schon online!  :wink:  :roll:

Grchhchrchh.  :-D
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9987
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #5 am: 06 September 2014, 21:59:00 »
 :-D

Mit dem dort genannten Datum - 27.05.1943 - lässt sich vielleicht etwas anfangen ...
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline hillus

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2091
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #6 am: 07 September 2014, 09:56:27 »
Moin,

natürlich immer hinein in das Archiv. Allerdings hat Peter recht, das Foto ist wohl vom finnischen Link. Bei mir sind das Fotos, die aus einer Zeit stammen, wo man einfach sammelte, großzügig mit der Quellenangabe war und dann später, wenn man es wieder findet in seinen Annalen, macht man dicke Backen, Quelle :MV: :MV:

Trotzdem hier noch etwas zum Untergang von SHCH-408!

Serie X-bis    Typ SHCH                                         KL   Kusmin, Pawel Semjonowitsch
SHCH-408                                                  (07.01.1943 bis 22.05.1943) (†)
ab 07.01.1943 bis 25.05.1943
22.05.1943 bei Vaindlo durch WaBo des finnischen
Minenlegers RIILAHTI und sechs U-Jägern schwer
beschädigt
Bis zum 25.05.1943 durch WaBo des finnischen
Minenlegers RUOTSINSALMI und KFK’s der
deutschen 31. Minensuchflottille gesunken.


Erklärung zu meiner Systematik:
1. Bootsklasse und Typ
2. Zeitraum des Aufenthalt in einem bestimmten U-Bootsverband (Hier speziell in der 3. Abteilung der U-Bootsbrigade der Baltischen Flotte ab 07.01.1943, der Untergang bestimmt das Ende im Verbandsaufenthaltes!
3. Daten zur Historie des Schiffe, hier die Untergangsdaten mit dem notwendigen Beiwerk
4. Rechts steht der Kommandant im entsprechenden Zeitfenster mit Dienstgrad, Name sowie Vor- und Vatersname. Darunter die Zeitdauer als Kommandant!

Bis bald!

Jochen

Offline hillus

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2091
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #7 am: 08 Dezember 2018, 12:46:56 »
Moin,

wieder einmal beim Stöbern fand ich das Foto eines ex deutschen Landungsfahrzeuges in einem russischen Forum.
Der Fototext lautet "1950-ziger Landundsübung der Baltischen Flotte mit ex dt. BDB-Serie D"

Wenn unbekannt, dann solltest Du, lieber Thorsten, in das HMA einbauen. Die Quelle war forums.airbase.ru

Schönen 2. Advent!

hillus

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 15426
  • Always look on the bright side of Life
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #8 am: 08 Dezember 2018, 13:39:41 »
moin, Jochen,

wieder einmal beim Stöbern fand ich das Foto eines ex deutschen Landungsfahrzeuges in einem russischen Forum.
Der Fototext lautet "1950-ziger Landundsübung der Baltischen Flotte mit ex dt. BDB-Serie D"
Es sieht wirklich nach MFP aus.
Es könnte aber auch ein (MFP-basierter Entwurf) VYDRA sein.
Das würde das Fotodatum dann in die 60er Jahre verschieben.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5670
    • Chronik des Seekrieges
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #9 am: 08 Dezember 2018, 15:44:56 »
Hallo hillus,

ich schließe mich mit der Vermutung Urs an.
Hier hatten wir zu den Fahrzeugen schon mal was gesammelt:  --/>/> https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,29262.msg331089.html#msg331089

Trotzdem kann das Bild in der DB aufgenommen werden als Hinweis auf spätere Entwicklungen auf Basis MFP.

 :MG:

Darius

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18592
  • Carpe Diem!
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #10 am: 08 Dezember 2018, 17:35:05 »
Wer hat denn das Copyright?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2115
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #11 am: 08 Dezember 2018, 21:03:16 »
Das müsste wohl in Russland liegen.

Online Karsten

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2047
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #12 am: 08 Dezember 2018, 21:11:49 »
moin, Jochen,

wieder einmal beim Stöbern fand ich das Foto eines ex deutschen Landungsfahrzeuges in einem russischen Forum.
Der Fototext lautet "1950-ziger Landundsübung der Baltischen Flotte mit ex dt. BDB-Serie D"
Es sieht wirklich nach MFP aus.
Es könnte aber auch ein (MFP-basierter Entwurf) VYDRA sein.
Das würde das Fotodatum dann in die 60er Jahre verschieben.

Gruß, Urs
Nein, das sind ex-deutsche MFP vom Typ D - anders als die Vydra-Klasse ohne "Decksprung" und mit deutlicher seitlicher Abschrängung am Bug, wie sie für den Typ D so markant war. Nur die Aufbauten am Heck sind "neu", d.h. dann wohl sowjetischen Ursprungs.
Viele Grüße,

Karsten

Offline hillus

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2091
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #13 am: 09 Dezember 2018, 10:48:50 »
Moin Thorsten,

ich schrieb bereits, dass das Foto aus dem russischen Forum forums.airbase.ru.

Schönen 2. Advent

Jochen

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7505
Re: Foto von MFP gefunden
« Antwort #14 am: 09 Dezember 2018, 13:05:39 »
Moin Thorsten,

ich schrieb bereits, dass das Foto aus dem russischen Forum forums.airbase.ru.

Schönen 2. Advent

Jochen

weisst Du noch, wer es eingestellt hat? Dann könnte man ihn fragen.