collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ASS-Nummer: 21717  (Gelesen 1883 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5647
ASS-Nummer: 21717
« am: 02 August 2014, 11:33:26 »
http://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/ass/ausgabe.php?where_value=4378

Hallo Thomas,
aus DEFE 3 ein abgehörter Funkspruch eines durch den B-Dienst abgehörten Funkspruchs  :MLL:
Zitat
11.1.1945
B-Service report Nr.15
at 9.15h enemy vessel torpedoes and sunk in 5946 north 2450 east (AO 3528)

Ist näheres über den " Schwimmkran im Schlepp" bekannt ?

Grüsse
Beate
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Online TW

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3354
Re: ASS-Nummer: 21717
« Antwort #1 am: 03 August 2014, 16:49:20 »
Ist näheres über den " Schwimmkran im Schlepp" bekannt ?

Hallo Beate,
Deinem Fund kann ich die Angriffszeit (9u15) entnehmen; aber - tut mir leid - über den von den Russen abtransportierten Schwimmkran weiß ich nichts.
Viele Grüße, Thomas

Offline igor

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 444
Re: ASS-Nummer: 21717
« Antwort #2 am: 04 August 2014, 09:42:50 »
KORALL (minesweeper Nr. 33) and minesweeper Nr.42 has floating crane in tow, when first ship was sunk.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 21517
  • Carpe Diem!
Re: ASS-Nummer: 21717
« Antwort #3 am: 04 August 2014, 09:47:03 »
Is anything known about the floating crane?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline igor

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 444
Re: ASS-Nummer: 21717
« Antwort #4 am: 05 August 2014, 08:30:03 »
Is anything known about the floating crane?
It arrives to Tallinn at 17.40msk with all other ships, including ships additionally sent to place of KORALL's sinking. In all there was (apart above mentioned M/S's and crane) 2 SKA, 2 subchasers, 2 additionally minesweepers, rescue ship and 4 aircrafts.