collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Der Dreadnought Dinosaurier  (Gelesen 2156 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline AndreasB

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 977
    • The CRUSADER Project
Der Dreadnought Dinosaurier
« am: 05 September 2014, 00:08:04 »
65 tonnen Dinosaurier, das schwerste Landlebewesen das es je gegeben hat, benannt nach HMS Dreadnought.

http://www.nytimes.com/2014/09/05/science/dinosaur-dreadnoughtus-discovery.html

Alles Gute

Andreas

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20741
  • Carpe Diem!
Re: Der Dreadnought Dinosaurier
« Antwort #1 am: 05 September 2014, 10:21:22 »
Gute Namenswahl! :TU:)

Den Tieren zuliebe hoffe ich allerdings, dass es niemals einen "Bismarckus" geben wird. Was das wieder an Diskussionen auslösen würde....  :-D
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline AndreasB

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 977
    • The CRUSADER Project
Re: Der Dreadnought Dinosaurier
« Antwort #2 am: 05 September 2014, 10:44:04 »
Kann nur eine Frage der Zeit sein - es gibt wohl ein grosses Dinomuseum in Bismarck, North Dakota...

 :biggre:

Alles Gute

Andreas

Offline thommy_l

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1083
Re: Der Dreadnought Dinosaurier
« Antwort #3 am: 05 September 2014, 17:47:33 »
Es gibt schon eine Echse mit Bismarcks Namen, ist allerdings nicht sehr furchterregend :-)

Emoia bismarckensis

Viele Grüße
Thommy

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4444
Re: Der Dreadnought Dinosaurier
« Antwort #4 am: 05 September 2014, 22:15:43 »
ist es nicht gerade umgekehrt ? HMS Dreadnougth ist nach dem Ungeheuer benannt ?
Oder sollte das ein Spaß sein ?

Gruß
Hastei

Offline jockel

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 739
Re: Der Dreadnought Dinosaurier
« Antwort #5 am: 06 September 2014, 10:19:52 »
...Echse mit Bismarcks Namen [...]Emoia bismarckensis...
...wobei man bei der Namensgebung wohl eher an das Bismarck-Archipel dachte, als an den "Eisernen Kanzler".  :wink:




Gruß
Klaus

Offline Tostan

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1342
Re: Der Dreadnought Dinosaurier
« Antwort #6 am: 07 September 2014, 07:16:31 »
...wobei man bei der Namensgebung wohl eher an das Bismarck-Archipel dachte, als an den "Eisernen Kanzler".  :wink:

...und bei der jetzigen Namensgebung wohl auch eher die Bedeutung des Wortes("Fürchtenichts") namensstiftend war. Dass es da schon mal ein gleichnamiges Großkampfschiff gab, könnte zwar einwe Rolle gespielt haben, war meiner Meinung eher sekundär. ... Und Fürchtenichts passt schon zu der Gigantechse.