collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Angriff auf das Wohnschiff Black Watch und U-711 am 04.05.1945  (Gelesen 1235 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Albatros

  • Gast
Durch smutje505 auf diese Seite aufmerksam gemacht möchte ich hiermit auf den Bericht des Kommandanten von U-711 zum Angriff auf das Stützpunktschiff Black Watch und U-711 am 04.05.1945 aufmerksam machen.
http://www.petschenga-parkkina.de/Marine/Black-Watch.htm
Zu finden ist dies alles auf der Seite http://www.petschenga-parkkina.de/ Deutsche Soldatenfriedhöfe.

 :MG:

Manfred
« Letzte Änderung: 01 Juni 2014, 17:27:31 von Albatros »

Offline Deep Blue Sea

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 69
Re: Angriff auf das Wohnschiff Black Watch und U-711 am 04.05.1945
« Antwort #1 am: 08 Februar 2021, 21:15:27 »
Ist zuzegebenermaßen echt lange unberührtes Thread. Aber... Es passt 100%
Im Juli 2019 war ich wracktauchen in Nordnorwegen um Narvik und Harstad herum. Da ist damals die Grundlage für diese Zeichnung des U-711 entstanden.
Liegt in Kilbotn in 55 m Tiefe
Ignoranti quem portum petat nullus suus ventus est.

Offline hoch-am-wind

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 407
Re: Angriff auf das Wohnschiff Black Watch und U-711 am 04.05.1945
« Antwort #2 am: 08 Februar 2021, 21:36:49 »
Hallo Oleksiy,

freut mich sehr, dass Du jetzt auch hier in diesem Forum bist. Ich war 2011 auf U-seven-eleven tauchen. Das ist eine super gute Darstellung von U 711 - vielen Dank für's teilen!

Viele Grüße,

Ralf
« Letzte Änderung: 08 Februar 2021, 22:15:48 von hoch-am-wind »

Offline Deep Blue Sea

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 69
Re: Angriff auf das Wohnschiff Black Watch und U-711 am 04.05.1945
« Antwort #3 am: 20 Februar 2021, 15:12:24 »
freut mich sehr, dass Du jetzt auch hier in diesem Forum bist. Ich war 2011 auf U-seven-eleven tauchen. Das ist eine super gute Darstellung von U 711 - vielen Dank für's teilen!

Moin Ralf, hier im Forum bin ich eigentlich seit Ewigkeiten. Bloß damals hatte ich nicht einmal getaucht und hatte vollkommen andere Interessen hier.
Ignoranti quem portum petat nullus suus ventus est.