collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Löschung von Beiträgen und Threads  (Gelesen 3813 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7878
Löschung von Beiträgen und Threads
« am: 21 April 2014, 11:16:42 »
Liebe Freunde,

es besteht Anlass, die Forengemeinde wieder einmal daran zu erinnern, dass es ein Markenzeichen des Forums ist, miteinander sachlich und gepflegt umzugehen. Der Großteil der Forengemeinde schätzt das sehr und hat dem Forum auch eine beachtenswerte Außenwirkung eingebracht.
Dieses Markenzeichen ist in den letzten Wochen stark beschädigt worden. In einigen Threads gab es durch unüberlegte Beiträge gegenseitige Anfeindungen  grenzwertiger Art. Das führte dazu, dass Beiträge gelöscht und Threads geschlossen werden mußten. Damit hörten diese Geschichten aber nicht auf, weil sich ja schwupps ein anderes Thema anbot, diese Streitereien weiter zu führen. Und wenn das nicht reicht, wird eben ein Thema einfach umgewidmet.
Mit unserem Anspruch ein Marineforum mit vielseitigen Marinethemen zu sein, hatten diese Streitigkeiten allerdings sehr wenig zu tun.

Wir werden deshalb künftig nicht mehr lange zusehen, wie sich diese unschönen Attacken weitab von der Behandlung interessanter Sachthemen entwickeln, sondern bei entsprechenden Anzeichen Beiträge und Threads ohne Ankündigung löschen, unabhängig davon, ob der einzelne Diskutant „schuld“ ist, ob es lediglich ironisch gemeint war und sich daraus Beleidigungen, Entgleisungen und so weiter ergeben. Das wird verantwortungsvoll von den Crewmitgliedern abgewogen - eine subjektive Entscheidung bleibt es allemal und kann von dem einen oder anderen als ungerecht empfunden werden.

Wir sind nicht wie eine Online-Zeitschriftredaktion in der Lage, zeitnah auf alles reagieren zu können und bitten deshalb um Verständnis für diese Handhabung.
« Letzte Änderung: 21 April 2014, 17:29:46 von kalli »

Offline U 48

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 617
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #1 am: 21 April 2014, 16:47:52 »
 top top top

Gruß
U 48

Offline Elektroheizer

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1280
  • Seid doch nicht so ungemütlich!
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #2 am: 21 April 2014, 18:38:34 »
Die Löschung dann aber bitte transparent machen, vor allem wenn threads komplett gelöscht werden. Es ist frustrierend, wenn man dann lang erfolglos sucht und an sich selbst verzweifelt. Und in meinen Augen auch respektlos Usern gegenüber, die sich mit sachlichen und korrekten Beiträgen eingebracht haben.
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 4056
  • Hart - Härter - Herthaner
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #3 am: 22 April 2014, 18:21:59 »
Sachliche und korrekte Beiträge werden selbstverständlich erhalten bleiben.
Es geht ja vor allem darum, diese Beiträge und Themen zu schützen.

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4016
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #4 am: 22 April 2014, 19:45:25 »
             Moin  Kalli ,

Danke für Deine Stellungnahme bezüglich Löschung von Beiträgen , die unsachliche und persönlich diffamierende Äusserungen
beinhalten und das Ansehen des Forums in der Öffentlichkeit beeinträchtigen .
Es wäre wünschenswert , wenn auch die Moderatoren mit Löschungsbefugnis diese Anordnung umsetzen würden . 
                                                                                                                                                                                         Gruss Halina
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7878
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #5 am: 22 April 2014, 19:59:05 »
             Moin  Kalli ,

Danke für Deine Stellungnahme bezüglich Löschung von Beiträgen , die unsachliche und persönlich diffamierende Äusserungen
beinhalten und das Ansehen des Forums in der Öffentlichkeit beeinträchtigen .
Es wäre wünschenswert , wenn auch die Moderatoren mit Löschungsbefugnis diese Anordnung umsetzen würden . 
                                                                                                                                                                                         Gruss Halina

Das ist keine besondere Anordnung, sondern einfach die Konsequenz unerfreulicher Erscheinungen. Und diese wird von der gesamten Boardcrew umgesetzt.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20251
  • Carpe Diem!
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #6 am: 01 August 2017, 18:20:00 »
Falls jemand das Pseudo-Thema zur Neuinterpretation des Versailler Vertrages sucht: ich habe es wegen Belanglosigkeit gelöscht.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6986
  • Keep on running
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #7 am: 01 August 2017, 20:27:50 »
 top

Axel
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline harold

  • Ehrenmoderator
  • *
  • Beiträge: 4519
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #8 am: 02 August 2017, 01:22:30 »
 top dito,
aber da kommt sicher noch n appendix nach.

Harold
4 Ursachen für Irrtum:
- der Mangel an Beweisen;
- die geringe Geschicklichkeit, Beweise zu verwenden;
- ein Willensmangel, von Beweisen Gebrauch zu machen;
- die Anwendung falscher Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offline apendics.de.ore

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 103
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #9 am: 02 August 2017, 19:22:40 »
....4 Dinge für Irrtum....

Die getroffene Entscheidung Ihrerseits, mit Verständnis Meinerseits.


ado

Offline bodrog

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1568
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #10 am: 02 August 2017, 19:36:36 »
Da isser, der Wurmfortsatz...  :sonstige_154:

Es gibt so einiges (auf für den appendix), was man aufgrund Lebenserfahrung einfach ausschließen kann...   :OuuO:

Offline Sven L.

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1743
  • World of Tanks: Man trifft sich bestimmt!
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #11 am: 03 August 2017, 11:28:26 »
 :roll: Und ich dachte Kaimarex seine Beiträge sind schwere Kost.
Grüße vom Oberschlickrutscher
Sven


_________________________________
Solange man seinen Gegner nicht bezwungen hat, läuft man Gefahr, selbst bezwungen zu werden.
Clausewitz - Vom Kriege

Offline beck.Schulte

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 838
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #12 am: 03 August 2017, 12:00:10 »
Sven, was gibt es dann hier nicht zu verstehen ? a) Ein Meter ist am Nordpol echt weniger lang als am Eckquartor b) Die Erde is nen Würfel. Wohl inne Schule nicht aufgepasst. Macht nix ich hab auch 71 Lebensjahr gebraucht um das zu verstehen.  :angel:
PS: Für Vorschüler: Bei heißen Wetter dehnt sich das Meter aus, bei kaltem Wetter zieht es sich zusammen. Ergo: Die Länge eines Meters ist von der ihm umgebende Temperatur abhängig.  :roll:
« Letzte Änderung: 03 August 2017, 13:29:35 von beck.Schulte »

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2824
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #13 am: 05 August 2017, 10:40:16 »
Die letzten Beiträge gegen ado und kaimarex gehören allesamt in das Kapitel der widerlichen Ätzerei und Nachtreterei.
Beteiligt sind sogenannte Board Moderatoren und übliche Verdächtige mit neuen Namen.
Hört doch bitte auf mit diesen Rüpeleien. Überlasst so was doch "Fakebook";
das asoziale Netzwerk freut sich über solche Beiträge.
Gruß Thomas

Offline Besitzer

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 344
Re: Löschung von Beiträgen und Threads
« Antwort #14 am: 05 August 2017, 13:05:54 »
Sven, was gibt es dann hier nicht zu verstehen ? a) Ein Meter ist am Nordpol echt weniger lang als am Eckquartor b) Die Erde is nen Würfel. Wohl inne Schule nicht aufgepasst. Macht nix ich hab auch 71 Lebensjahr gebraucht um das zu verstehen.  :angel:
PS: Für Vorschüler: Bei heißen Wetter dehnt sich das Meter aus, bei kaltem Wetter zieht es sich zusammen. Ergo: Die Länge eines Meters ist von der ihm umgebende Temperatur abhängig.  :roll:


Argumentationsverstärker :MG:      http://www.frustfrei-lernen.de/thermodynamik/laengenaenderung.html

Lieber einen Whisky genießen, als den Sturm im Wasserglas aussaufen.  :OuuO:


Uwe :MG:
Seemannsgarn wird nicht geflochten,
sondern gesponnen! ;-))