collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Schulfregatte Scheer  (Gelesen 43191 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3933
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #240 am: 27 Februar 2018, 21:23:20 »
Moin Manfred ,

Für Deine ausführliche Berichterstattung mit interessanten Fotos von der Dienstzeit auf der Schulfregatte "Scheer"
möchte auch ich herzlich danken ,war sicherlich  eine schöne Zeit mit unvergesslichen Erlebnissen .

                                                                                                                                         Gruss  Günter
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4438
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #241 am: 28 Februar 2018, 16:44:41 »
Hallo Manfred hat mich sehr gefreut deine Beiträge incl.Fotos zu lesen bzw.zu betrachten.

Online Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2459
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #242 am: 01 März 2018, 09:15:27 »
Moin zusammen,
natürlich freue ich mich, das Euch der Bericht von meiner Zeit auf der Schulfregatte Scheer" gefallen hat.
Dann war die ganze Arbeit mit dem Bericht, den habe ich aber sehr gerne gemacht, doch nicht für die Katz.
An Bord der "Scheer" habe ich eine Menge Leute kennen gelernt. Viele sind unvergessen. Mit einigen habe ich bis jetzt noch Kontakt
Viele segeln aber auch schon in einer anderen Welt und das macht mich ein wenig Nachdenklich.

Für Euch weiterhin alles Gute
Manfred Heinken

Ein Foto habe ich aber noch für Euch:
das Foto zeigt mich an der VARTA Lampe. Unser 1 WO sah mir dabei zu und sagte zum Kommandanten: Heinken ist verlobt. Kapitän Wolf antwortete: jetzt taugt der auch zu nichts mehr.
« Letzte Änderung: 01 März 2018, 15:38:35 von Manfred Heinken »

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17265
  • Always look on the bright side of Life
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #243 am: 01 März 2018, 15:32:01 »
moin, Manfred,

das Foto zeigt mich an der Waterlampe.
Der ist gut top aber ich glaube, es war die VARTA-Lampe :wink:

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2459
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #244 am: 01 März 2018, 15:40:06 »
Moin Urs,
alles berichtigt.
Manfred Heinken

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6944
  • Keep on running
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #245 am: 01 März 2018, 18:09:35 »
I WO?
War "Scheer" denn ein Boot?

Axel
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Online Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2459
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #246 am: 01 März 2018, 18:56:07 »
Moin Axel,
einen 1. Offizier hatten wir nicht, nur 3 Wachoffiziere.
Das langte völlig.
Wir haben doch alles mehr als prima hinbekommen.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Online Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2459
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #247 am: 03 März 2018, 14:00:10 »
Moin zusammen,
eigentlich sollte mit der "Scheer" nun Ruhe einkehren. Aber so richtig geht das doch noch nicht.
Denn die Männer, die auf der "Scheer" gefahren sind, müssen alle einen seltsamen Virus
in sich getragen habe. Scheinbar kam keiner so richtig von der "Scheer" los.

In der Anlage ein Gedicht von Korvettenkapitän Ostrowitzki. Kommandant von Dez. 62 - Febr. 64
auf der "Scheer"

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline Sven L.

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1720
  • World of Tanks: Man trifft sich bestimmt!
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #248 am: 10 Januar 2020, 20:47:47 »
Hallo in die Runde,

ich bin im Besitz eines Bauplanes der HMS Starling (U 66) im Zustand von 1945. Bei Interesse eine kurze PN an meiner einer.
Grüße vom Oberschlickrutscher
Sven


_________________________________
Solange man seinen Gegner nicht bezwungen hat, läuft man Gefahr, selbst bezwungen zu werden.
Clausewitz - Vom Kriege

Online Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2459
Re: Schulfregatte Scheer
« Antwort #249 am: 11 Januar 2020, 22:09:19 »
Moin zusammen,
es erfreut mich immer noch, wenn ich an meiner Zeit auf der "Scheer" erinnert werde.
Für Euch nur das Beste.

Manfred Heinken
« Letzte Änderung: 12 Januar 2020, 10:42:09 von Manfred Heinken »