collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Löschung des Langensiepen-Accounts  (Gelesen 2238 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7881
Löschung des Langensiepen-Accounts
« am: 29 April 2014, 13:11:11 »
Auf zweifachen Wunsch Langensiepens habe ich seinen Account gelöscht.
Gleichzeitig habe ich seinen letzten Beitrag im Thread „Identifizierung eines Linienschiffes der König-Klasse“ wegen einer beleidigenden Äußerung gelöscht (ich denke, dass die Bezeichnung eines Forenmitglieds als Trantüte die Löschung des Beitrags rechtfertigt und damit transparent genug ist).

Ich bedaure sehr, dass wir mit Herrn Langensiepen ein langjähriges Mitglied verlieren. Sein Fachwissen ist unumstritten, die Art, wie er seine Beiträge verfasst hat dagegen nicht immer.

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7881
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #1 am: 29 April 2014, 20:01:42 »
halinas Post habe ich gelöscht- es reicht!

Online Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 17703
  • Always look on the bright side of Life
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #2 am: 30 April 2014, 11:49:46 »
moin,

Ich bedaure sehr, dass wir mit Herrn Langensiepen ein langjähriges Mitglied verlieren. Sein Fachwissen ist unumstritten, die Art, wie er seine Beiträge verfasst hat dagegen nicht immer.
Ja :MG:

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7453
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #3 am: 30 April 2014, 16:49:55 »
Hallo zusammen,

Bernd ist zäh !

Der kommt wieder und wenn er erst Jonny Sonstwie heißt.

Gruß

Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #4 am: 30 April 2014, 16:52:01 »
Ja Theo möglich aber man würde ihn sofort an seinen Schreibstil erkennen

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline bodrog

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1569
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #5 am: 30 April 2014, 18:37:55 »
Ich werde ihn vermissen, da er - wenn hier Unfug betreffens der Kaiserlichen erzählt wurde -  sofort zwar sehr bissig aber dennoch fundiert (er weiss es halt) eingegriffen hat... jedefalls war klar, das dann etwas nicht stimmte...

mit seinem Wadenbeißer-Stil (der leider auch persönlich wird) kommt eben nicht jeder klar  :|

Offline Redfive

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1254
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #6 am: 30 April 2014, 18:40:38 »
Kann mich da bodrog nur anschließen, hat manchmal sogar Spaß gemacht mit ihn per PN Sachen zu klären.   :wink:
Werft: Schwerer Kreuzer Prinz Eugen, Leichter Kreuzer Nürnberg

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3970
  • Jörg K.
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #7 am: 30 April 2014, 19:04:19 »
Ich hoffe nur das das keine weiterführenden Auswirkungen auf andere Forums Mitglieder rund um das Marine Nachrichtenblatt hat.  :|

Offline Seefuchs

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 219
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #8 am: 30 April 2014, 19:21:34 »
... ich finde es nicht gut! Ich mag seine Art und Weise! Und die fachliche Kompetenz! Und in sehr vielen anderen Dingen, hat er auch recht!
Wir brauchen solche, manchmal sicher auch unbequeme Zeitgenossen!
Schade!
Übers Ziel hinausgeschossen!

Seefuchs
In der Werft: SMS König; KM Lützow

Offline London1

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 69
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #9 am: 30 April 2014, 19:23:35 »
Tach zusammen,

nur so als Klarstellung: Bernd hat HIER seine Meinung als BERND L. geschrieben und vertreten. So hat er es auch immer rübergebracht. Der Arbeitskreis Krieg z.S. 1914-1918 e.V. bzw. andere am Marine-Nachrichtenblatt Beteiligte sind daher hier nicht involviert, von persönlichen Meinungen der einzelnen Mitglieder mal abgesehen. Es war halt Bernds Entscheidung.

Gruß
Jochen

Offline Ferenc

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 843
Re: Löschung des Langensiepen-Accounts
« Antwort #10 am: 30 April 2014, 19:34:47 »
Leider und
Schade  :-(
Ferenc