collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Bericht : battle of jutland  (Gelesen 1856 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1736
Bericht : battle of jutland
« am: 15 März 2014, 17:48:06 »
Hallo im Forum ,
ein sehr umfangreicher Bericht , der lesenswert ist !

https://archive.org/stream/battleofjutland300grearich#page/n5/mode/2up

Gruss  Jürgen

Offline Thoddy

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1491
Meine Herren, es kann ein siebenjähriger, es kann ein dreißigjähriger Krieg werden – und wehe dem, der zuerst die Lunte in das Pulverfaß schleudert!
WoWs : [FMA]Captain_Hook_

Offline Krinor62

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 146
Re: Bericht : battle of jutland
« Antwort #2 am: 15 März 2014, 21:04:43 »
Super, vielen Dank fürs einstellen

Krinor

Offline Seelöwe

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 90
Re: Bericht : battle of jutland
« Antwort #3 am: 17 März 2014, 11:10:59 »
Vielen Dank! Der Bericht kommt passend zum bald 100 jährigen Jahrestag.
Interessant, wie viele Schiff die Briten versenkt zun haben glaubten.

Beste Grüße
Peter

Offline juergenwaldmann

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1736
Re: Bericht : battle of jutland
« Antwort #4 am: 17 März 2014, 14:43:20 »
Mit der Wahrheit nimmt es der Sieger nicht so genau , siehe schon :
Gaius Julius Caesar
7 Bücher über den gallischen Krieg  " Commentarii de bello Gallico "
3 Bücher über den Bürgerkrieg         " Commentarii de bello civil "
Die Gelegenheit sich selbst zu Loben ist nach allen Kriegen beim Sieger weit verbreitet !
Gruss  Jürgen