collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Heizung auf U-Booten ?  (Gelesen 1035 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Andreas A

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 79
Heizung auf U-Booten ?
« am: 05 August 2020, 13:57:19 »
Hallo Leute !

Ich habe auf einem Facbook-Forum die Frage nach einer Heizung auf U-Booten gefunden, und war verblüfft. Diese Frage habe ich mir noch nie gestellt. Aber hatten U-Boote die in nördlichen Gewässern operierten eine Heizung an Bord  :?

Gruß

Andreas

Offline Moti1980

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 47
Re: Heizung auf U-Booten ?
« Antwort #1 am: 05 August 2020, 14:50:29 »
Moin Andreas,

Zumindest die Boote aus der Nachkriegszeit haben eine Heizung. Beispielsweise hat die Klasse 206a eine elektrische Heizung. Diese war in der Lüftungsanlage integriert. Am Bootslüfter gab's einen elektrischen Vorerhitzer und im Burgraum an den jeweiligen Lüftungsrosetten einen elektrischen Nacherhitzer. Das System war im Winter auf Grund des stetigen Luftaustausches nicht wirklich effektiv. Im Hafen wurden daher weitere mobile elektrische Heizgeräte aufgestellt.

Stefan

Online Schorsch

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1852
Re: Heizung auf U-Booten ?
« Antwort #2 am: 05 August 2020, 19:26:07 »
Hallo Andreas,

auch die deutschen U-Boote des Ersten und Zweiten Weltkrieges hatten Heizungen. Im Hafenbetrieb wurden Schiffsdampfheizungen genutzt, die von den Landstationen bzw. von Begleitschiffen gespeist wurden. In See wurden transportable elektrische Heizkörper in den verschiedenen Räumen eingesetzt. Größere Boote (z.B. die U-Kreuzer des WK I und die U-Boote vom Typ X B des WK II) hatten auch noch eigene Möglichkeiten zur Dampfgewinnung für die Schiffsdampfheizungen, die mit der Abwärme der Verbrennungsgase der Dieselmaschinen betrieben wurden.

Mit freundlichen Grüßen
Schorsch
« Letzte Änderung: 06 August 2020, 07:24:20 von Schorsch »
'Judea, London. Do or Die.'

Berühmte letzte Worte: „Präzision und Timing sind das A und O beim Dynamit-Fischen…“

Offline Andreas A

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 79
Re: Heizung auf U-Booten ?
« Antwort #3 am: 05 August 2020, 21:41:46 »
Danke!

Offline wirbelwind

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 585
Re: Heizung auf U-Booten ?
« Antwort #4 am: 08 August 2020, 18:27:13 »
Hallo,

was mir bisher bekannt ist, haben die Besatzungen der VII C-Boote bei ihren Operationen im Nordmeer trotz der Heizgeräte ganz schön gefroren. Kein Wunder, wenn die Sachen nicht mal trocknen konnten.

MfG Wirbelwind

Offline Theo

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 418
Re: Heizung auf U-Booten ?
« Antwort #5 am: 09 August 2020, 16:09:59 »
Hallo!!

Hier ist ein Auszug aus der Mdv. 371,181  Vorläufige Ubootskunde für Uboote Bauart VII C


Gruß Rainer

Offline wirbelwind

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 585
Re: Heizung auf U-Booten ?
« Antwort #6 am: 09 August 2020, 16:46:58 »
Hallo,
um beim Thema elektrische Heizgeräte zu bleiben. Was passierte mit denen, wenn das Boot getaucht fahren musste und auf die Batterieleistungen angewiesen waren? ,,Unnütze" Stromfresser wurden da doch abgeschaltet.

MfG Wirbelwind