collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: U-Boot Seehund  (Gelesen 26258 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5375
Re: U-Boot Seehund
« Antwort #75 am: 21 Februar 2021, 18:25:36 »
Das Wrack des neulich (vor ca. einem Jahr) gefundenen Seehunds vor Fehmarn.
Hallo deep blue sea,
Danke für die interessante Zeichnung  :MG:

Den Fund hatten wir hier  https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,33259.msg377506.html#msg377506

An die Mods , bitte das Thema dorthin verschieben
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5375
Re: U-Boot Seehund
« Antwort #76 am: 21 Februar 2021, 18:27:56 »
Das Wrack des Seehunds in der Mecklenburger Bucht nahe Boltenhagen. Grundtiefe ca. 18 m.
Danke für die Zeichnung  :MG:

Das Thema gehört zu https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,6821.msg346153.html#msg346153
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5375
Re: U-Boot Seehund
« Antwort #77 am: 21 Februar 2021, 18:33:42 »
Das Wrack des Seehunds in der Flensburger Förde. Grundtiefe 22 m.
Danke für die Zeichnung  :MG:
, gut zu erkennen, das Fenster im Turm
,https://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,21124.msg341621.html#msg341621
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana