collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Japans bisher größter Träger die 22DDH-Klasse wird beschleunigt fertig gestellt  (Gelesen 10979 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline OWZ

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1116
 "Izumo" also; betrachtet man die Geschichte des alten Panzerkreuzers, ist das eine wirklich sehr anspruchsvolle Namensgebung ...

 
 OWZ



 
« Letzte Änderung: 07 August 2013, 02:17:09 von OWZ »

Albatros

  • Gast

Albatros

  • Gast

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5350
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Man muss sich wundern wieviel der vormalige Erzfeind dabei beteiligt ist.   :MZ:  Boeing ist im 7. Himmel
Ulrich Rudofsky

Offline OWZ

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1116
 Die zweite Einheit dieser Klasse hat jetzt, wie in Harolds Schaubild (#4) schon angedeutet, den Namen "Kaga" erhalten ...
 http://en.people.cn/n/2015/0828/c90000-8942666.html
 OWZ
« Letzte Änderung: 28 August 2015, 11:28:40 von OWZ »

Offline cocacabanabas

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 184
    • Modellbau-Projekte
Wie, wenn vlt. auch deutlich rascher, zu erwarten soll die Izumo nun zum vollwertig(eren) Träger auferüstet werden.

The ruling party endorsed Prime Minister Shinzo Abe's call to remove a 1 percent psychological cap on defense spending against gross domestic product that has been in place since the 1970s.

In line with the more ambitious spending policy, Abe's Liberal Democratic Party on May 25 also gave its blessing to refit the helicopter carrier Izumo into a full-fledged aircraft carrier.

==>
http://www.asahi.com/ajw/articles/AJ201805260034.html

-----
https://cdrsalamander.blogspot.com/2018/06/japan-steps-out-from-historys-shadow.html