collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ASA-Datensatz: 22109  (Gelesen 2895 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Dimitris Galon

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 700
    • Verluste der griechischen Marine im Zweiten Weltkrieg
ASA-Datensatz: 22109
« am: 14 Mai 2013, 16:01:43 »
Am 03.09.1944, 20:52 Uhr, 1,8 Seemeilen vor Kap Stavros (Insel Kreta), ein Schiff (etwa 60 Meter lang) von eine Entfernung von 2.000 Meter mit drei Torpedos erfolglos angegriffen. Die Eintragung des Komm. K. Loundras lautet: „Keine Explosion wurde gehört.“ (s. Anhang) 

Gruß
DG

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 20179
  • Always look on the bright side of Life
Re: ASA-Datensatz: 22109
« Antwort #1 am: 14 Mai 2013, 16:32:01 »
moin, Dimitris,

.. erfolglos angegriffen.
.. also nicht "versenkt"; und die Position sollte von "Heraklion" in "NW Kap Stavros" geändert werden.

„Keine Explosion wurde gehört.“ (s. Anhang) 
Ist in der darauffolgenden Zeile von dem dt. (ex ital.) Torpedoboot TA 18 ex SOLFERINO die Rede ?

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 14 Mai 2013, 16:38:58 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Dimitris Galon

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 700
    • Verluste der griechischen Marine im Zweiten Weltkrieg
Re: ASA-Datensatz: 22109
« Antwort #2 am: 14 Mai 2013, 16:52:47 »
„Keine Explosion wurde gehört.“ (s. Anhang) 
Ist in der darauffolgenden Zeile von dem dt. (ex ital.) Torpedoboot TA 18 ex SOLFERINO die Rede ?

Hallo Urs,

die Rede ist von einem Torpedoboot vom „Typ“ SOLFERINO (lese „Klasse“ SOLFERINO) das mit einer Geschwindigkeit von 18 Knoten in einer Entfernung von etwa 5.000 Meter gesichtet wurde.

Alle deine Angaben stimmen:
1. „nicht versenkt“
2. „NW Kap Stavros“

Gruß
DG

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 20179
  • Always look on the bright side of Life
Re: ASA-Datensatz: 22109
« Antwort #3 am: 14 Mai 2013, 17:08:58 »
moin, Dimitris,

die Rede ist von einem Torpedoboot vom „Typ“ SOLFERINO (lese „Klasse“ SOLFERINO)
Danke  top :MG: , es könnte sich also auch um TA 17 ex SAN MARTINO gehandelt haben.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Dimitris Galon

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 700
    • Verluste der griechischen Marine im Zweiten Weltkrieg
Re: ASA-Datensatz: 22109
« Antwort #4 am: 14 Mai 2013, 17:25:09 »
... es könnte sich also auch um TA 17 ex SAN MARTINO gehandelt haben.

Hallo Urs,
obwohl sowohl die TA 18 (ex SOLFERINO) als auch die TA 17 (ex SAN MARTINO) der Klasse PALESTRO gehörten, sehe ich es als eher unwahrscheinlich das es um die TA 17 gehandelt haben soll da sie nach dem 18.06.1944 nicht im Einsatz war aufgrund von umfangreichen Reparaturen.

Gruß
DG

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 20179
  • Always look on the bright side of Life
Re: ASA-Datensatz: 22109
« Antwort #5 am: 14 Mai 2013, 18:16:11 »
moin, Dimitris,

also dann doch wohl TA 18 ex SOLFERINO ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Dimitris Galon

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 700
    • Verluste der griechischen Marine im Zweiten Weltkrieg
Re: ASA-Datensatz: 22109
« Antwort #6 am: 14 Mai 2013, 18:23:09 »
... also dann doch wohl TA 18 ex SOLFERINO ...

Moin Urs,

ich würde "Ja" sagen aber ohne Gewähr.

Gruß :MG:
DG