collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Das schöne und seltene Foto!  (Gelesen 235843 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline olpe

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2046
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1275 am: 03 November 2019, 23:55:26 »
Hallo,
mal vier stimmungsvolle Bilder von Greifswald-Wieck der vergangenen Tagen bei Sonnenuntergang und kurz danach …
  • der Segler ist die abgetakelte "GREIF"
  • das alte Dorf Wieck von der Südmole gesehen, links ist eben noch das Sperrwerk zu erkennen
  • Blick auf das Utkieck und die Nordmole mit dem Molenfeuer
  • das Sperrwerk in der Abenddämmerung
(Bilder Q: OLPE)
Grüsse
OLPE

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4208
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1276 am: 04 November 2019, 14:54:29 »
Hallo Olaf sehr schöne Bilder  :TU:)

Offline olpe

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2046
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1277 am: 05 November 2019, 14:50:38 »
 Hallo Hartmut,
… danke … :MG: An den beiden Abenden herrschte recht kühles, aber klares, ruhiges Wetter und damit eine schöne Stimmung - mit maritimen Flair … man musste einfach auf den Auslöser drücken …  :-D … trotz des letzten Büchsenlichts …
Grüsse
OLPE

Offline jerimis

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1278 am: 16 November 2019, 08:35:10 »
Olaf finde das Foto auch sehr schon

Offline IRON

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 156
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1279 am: 18 November 2019, 18:07:37 »
Moin Olaf, 3.Blick auf das Utkieck und die Nordmole mit dem Molenfeuer find ich aufgrund der Blaufärbung am hübschesten - aber ich steh bei Bildern auf ein schönes blau und bei Schiffen auf knallgrau  :zz:

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4208
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1280 am: 18 November 2019, 20:19:09 »
Hallo Olaf hier zwei alte Postkarten zu deinem Bild 3

Offline olpe

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2046
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1281 am: 18 November 2019, 22:24:02 »
Hallo @IRON,

Moin Olaf, 3.Blick auf das Utkieck und die Nordmole mit dem Molenfeuer find ich aufgrund der Blaufärbung am hübschesten - aber ich steh bei Bildern auf ein schönes blau und bei Schiffen auf knallgrau  :zz:
… ich hoffe, ich kann Dich mit zwei Impressionen bei Tageslicht erfreuen …  :O/Y … stahlblauer Himmel, leichtgrauer Segler … das "Utkieck" in voller Breite, Rügen über'm Bodden eben noch zu erkennen … da möchte man doch glatt anheuern …

Harmut, vielen Dank für den Blick in die Historie … bei Hochwasser bekamen die Gäste damals nasse Füße …  :-D … deswegen hat man das heutige Gebäude auf Stelzen gestellt …

Grüsse
OLPE

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3884
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1282 am: 19 November 2019, 13:23:35 »
Ein Foto von Januar 1940 ?, es zeigt die "BISMARCK"  in Begleitung des Hochseeschleppers "Atlantic"

Edit :  Das angegebene Datum im Foto stimmt wohl nicht , es könnte eher Januar 1941 sein ?

                                                                                                                                :MG:  halina
« Letzte Änderung: 19 November 2019, 13:36:16 von halina »
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline jockel

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 609
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1283 am: 19 November 2019, 19:07:51 »
HMS Duncan (D37), Portsmouth. Foto: Glenn Cannell auf Pixabay/ pixabay Licence (vergleichbar mit CC0.1.0)

Gruß
Klaus

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19590
  • Carpe Diem!
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1284 am: 19 November 2019, 21:12:30 »
Ein schönes Desktophintergrundbild!  :TU:)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6838
    • Chronik des Seekrieges
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1285 am: 20 November 2019, 21:17:41 »
Hallo Klaus,

 :TU:)


 :MG:

Darius

Offline SchlPr11

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1699
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1286 am: 20 November 2019, 22:30:44 »
Hallo,
nochmals zurück zur BISMARCK, Elbe abwärts laufend am 15.09.1940 zum KW-Kanal und zur Ostsee.
Um 16.58 Uhr kam es auf 53° 42,7 N/9° 29,2 Ost zur Kollision mit dem als Kopfschlepper laufenden ATLANTIC der Hamburger Bugsier-Reederei, was wir hier sehen. ATLANTIC warf los und schor an Backbord des Schlachtschiffes vorbei achteraus. Wir sehen einige Trümmer treiben, die wohl auf Schäden am Schlepper deuten. Keine eigenen Beschädigungen BISMARCK lt. KTB-Rekonstruktion.
REINHARD

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6838
    • Chronik des Seekrieges
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1287 am: 20 November 2019, 22:34:09 »
Danke Reinhard!


 :MG:

Darius

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3884
Re: Das schöne und seltene Foto!
« Antwort #1288 am: 23 November 2019, 12:56:24 »
Hier ein Eigenfoto von 2017 , die Festung Marienberg in Würzburg , ca. 100 m über dem Main liegend , hier
residierte Johann Philipp von Schönborn , einer der einflussreichsten Kirchenoberhäupter in Deutschland ,
der auch in den Friedensverhandlungen von 1648 erfolgreich eingebunden war .
Schönborn war Fürstbischof von Würzburg von 1642 - 1673 +, sowie Kurfürst und Erzbischof von Mainz ab
1647 bis zum Sterbejahr 1673 .
Im unteren Bildabschnitt in der Schleusenkammer liegend ein "Grosses Rheinschiff"  mit einer Länge von ca.
110 m  auf Bergfahrt auslaufend .
                                                                                     
                                                                                                                             :MG: halina
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman