collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Süd und Ostchinesisches Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?  (Gelesen 55881 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #15 am: 20 Dezember 2012, 09:32:21 »
...ja Manfred, wenn man den Leserbrief von Hu Zushu aus Frankfurt/Main liest, hat Japan ja ganz schlechte Karten und sollte sich China nähern, damit es wirtschaftlich wieder aufwärts geht. :wink:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #16 am: 20 Januar 2013, 20:40:30 »
Im Streit um ein paar Felsen fliegen die Kampfjets

China ist auf das Schlimmste vorbereitet und Tokio erhöht Verteidigungsausgaben.

http://www.welt.de/politik/ausland/article112837989/Im-Streit-um-ein-paar-Felsen-fliegen-die-Kampfjets.html

 :MG:

Manfred


Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #17 am: 23 Januar 2013, 17:09:42 »
 Inselstreit zwischen China und Japan, die Situation kann außer Kontrolle geraten ohne das es jemand wollte.

http://www.sueddeutsche.de/politik/inselstreit-zwischen-china-und-japan-provokationen-im-wochentakt-1.1580719-2

 :MG:

Manfred

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #18 am: 23 Januar 2013, 17:21:29 »
Manfred - "Ohne das es jemand wollte "  ich könnte mich vor lachen wegwerfen  :sonstige_154:

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #19 am: 23 Januar 2013, 18:02:18 »

ich könnte mich vor lachen wegwerfen  :sonstige_154:

Gruß - Achim - Trimmer

Man Achim bist Du albern..... :MZ:  :O/Y
aber wie im Artikel auch beschrieben, eine einzige unbesonnene Provokation könnte genügen, da sind vielleicht einige bis unter die Hutkrempe angespannt.

 :MG:

Manfred

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #20 am: 23 Januar 2013, 18:21:27 »
Ja Manfred Du hast ja Recht aber bei so einer Äußerung kann man doch nur noch lachen. Es geht knallhart um Bodenschätze an denen bestimmt sowohl China als auch Japan interesse haben. Ferner würde es mich nicht wundern wenn da auch militärische Interessen von Seiten Chinas bestehen z.B. auch in Richtung Taiwan. " Ohne das es jemand wollte " sendet man einfach mal so ein paar Kriegsschiffe los und startet mit Flugzeugen. Also muß es doch wohl ein Herr Jemand gewollt haben der Verantwortung trägt.

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #21 am: 26 Januar 2013, 16:47:16 »
Der Inselstreit zwischen China und Japan eskaliert: Jet-Piloten riskieren Kollisionen
http://www.welt.de/print/die_welt/politik/article112853206/Schon-ein-Unfall-kann-zum-See-Krieg-fuehren.html

Chinas Interessen und seine empfundene Bedrohung.
http://www.welt.de/politik/ausland/article113132967/Peking-lueftet-das-Geheimnis-seiner-Armee.html

 :MG:

Manfred

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4006
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #22 am: 26 Januar 2013, 17:09:30 »
Manfred, ich stelle fest, du bist nicht ganz auf der Höhe...

Jap. Aussenministerium besucht China und wird freundlich empfangen :O/Y
Da kannst du mal sehen, wie unterschiedlich die Presse ist.

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #23 am: 26 Januar 2013, 17:14:32 »
Ja Ronny - freundlich Empfangen - man nennt diese Länder aber wohl nicht umsonst " Länd des Lächelns " d.h. lächeln und "freundlich " sein bedeutet dort erst mal gar nichts.

Gruß - Achim - Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #24 am: 26 Januar 2013, 17:37:03 »
Manfred, ich stelle fest, du bist nicht ganz auf der Höhe...
Grüße Ronny

Hallo Ronny,

Ich war/bin auf der Höhe, lese mal bitte die beiden letzten Absätze im zweiten Artikel.... :MZ:
Vorsichtige Annäherungsversuche
Inspiriert durch die deutsch-französische Freundschaft?

Die Gespräche haben bis jetzt aber nichts an der Gesamtlage verändert.

 :MG:

Manfred
« Letzte Änderung: 26 Januar 2013, 17:58:48 von Albatros »

Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #25 am: 03 Februar 2013, 15:22:09 »
Die chinesische Marine hält eine Militärübung in umstrittenen Gewässern ab

http://diepresse.com/home/politik/aussenpolitik/1339032/Ostasien_Die-Supermacht-China-zeigt-ihre-Muskeln

Das wird sicher nicht zur Beruhigung der Lage im Gebiet beitragen.

 :MG:

Manfred


Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #27 am: 03 März 2013, 16:27:52 »
Taiwan will angeblich im April Kampfübungen auf der Insel Taipng Dao der Spartly-Inseln im Südchinesischen Meer durchführen, würde auch nicht gerade zur Beruhigung der Lage beitragen!

http://german.ruvr.ru/2013_03_01/Taiwan-plant-Ubungen-nahe-umstrittenen-Inseln/

 :MG:

Manfred

Albatros

  • Gast
Re: Süd und Ostchinesischen Meer, ein Pulverfass der Supermächte ?
« Antwort #28 am: 11 März 2013, 16:31:26 »