collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Foto - Salamis - 1942  (Gelesen 6118 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Jagdkommando

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 17
Foto - Salamis - 1942
« am: 07 Juni 2012, 23:29:34 »
Hallo leute,




Hinten auf diesem interessanten Foto von Salamis - Griechenland 1942 (zwischen 20-25 August), sind 4 Namen geschrieben, aber leider kann ich der erste Name nicht deuten.
Kann jeman mich helfen ??

1) Kpt.Lt. xxxxxxxx
2) Kpt.Lt. Hans HEIDTMANN
3) Kpt.Lt. Heinrich SCHONDER
4) Kpt.Lt. Hans Werner KRAUS

Sternchen zeigt RK-träger.

PS! Mit Silber Kordel in seiner Mütze, nehme ich an dass Nr. 1, ein Ingeneur ist.


Beste Grüsse,
Jagdkommando


Offline Alberich

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 75
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #1 am: 08 Juni 2012, 08:20:47 »
1) Kpt.Lt. Gutenberg

Offline Bekoe

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 155
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #2 am: 08 Juni 2012, 15:10:46 »
1) Kpt.Lt. Gutenberg

Laut Text auf der Rückseite soll es ein Kapitänleutnant und Ritterkreuzträger sein, allerdings gibt es keinen Ritterkreuzträger der Kriegsmarine mit diesem Nachnamen...   :?

Gruss
bekoe

Offline gerd 190

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 39
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #3 am: 08 Juni 2012, 16:19:42 »
Könnte es Kpt.Lt. Guggenberger sein ? Kommandant von U 81.

Gruß Gerd

Offline Alberich

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 75
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #4 am: 08 Juni 2012, 16:27:13 »
Dann wäre der Name gänzlich falsch geschrieben, z.B. fehlt das "gg" und das "er" am Ende.   

Offline TD

  • BOdFMA
  • *
  • Beiträge: 7290
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #5 am: 08 Juni 2012, 16:56:06 »

Hallo zusammen,

also berg lese ich auch am Ende.

Was waren dass für Zeiten

" Eben Oma fragen was dass heißt !1

Gruß

Theo
...ärgere dich nicht über deine Fehler und Schwächen, ohne sie wärst du zwar vollkommen, aber kein Mensch mehr !

Offline nok2009

  • Obergefreiter
  • *
  • Beiträge: 10
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #6 am: 08 Juni 2012, 17:24:30 »

 Hallo zusammen,

 ich lese daraus Schulenburg

  :MG: Odje

Offline Alberich

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 75
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #7 am: 08 Juni 2012, 18:30:04 »
Für Schulenburg kann ich kein Anfangs-S erkennen. Außerdem fehlte dann der Haken/Strich über dem -burg "u", der ja beim ersten "u" vorhanden ist. Ohne dieses Zeichen wäre es ein "n". Und
dieses Zeichen ist auch über dem 4. Namen und über dem Ritterkreuz vorhanden. Wäre für mich sonderbar, wenn es gerade hier fehlt. Unabhängig davon ist der Anfang des Namens wirklich
schwierig zu lesen.

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #8 am: 08 Juni 2012, 19:04:42 »
Also ich würde den zweiten Teil des Names auch mit ..... berg lesen

Gruß - Achim-Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 15526
  • Always look on the bright side of Life
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #9 am: 08 Juni 2012, 23:37:54 »
moin,

anderer Ansatz: die Art der Trageweise des Ritterkreuzes bei Schonder deutet darauf hin, daß dies der Tag der Verleihung war (19.8.1942).

Welche Boote/Kommandanten waren an diesem Tag in Salamis ?

Beispiel: Nur nach Zeit/Raum käme auch der S-Boots-Kommandant Siegfried Wuppermann in Frage - abr der Namenszug paßt überhaupt nicht dazu.

btw. auch mich macht die Silberkordel stutzig.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #10 am: 09 Juni 2012, 14:06:58 »
Hallo Urs - ist zwar ein guter Gedanke ( Tag der Verleihung ) aber leider oft nicht so realisierbar. Die direkte Verleihung erfolgte meist später - also Verleihung z.B. hier 19.08.42 aber Verleihung ausgesprochen  schon z.B am 01.07.42 ( ist jetzt nur als Beispiel ) D.h.  in den Büchern findest Du immer den Tag des Aussprechens der Verleihung und nicht das Datum der Übergabe. Das geht dann bis "Postum-Übergabe". Viele Soldaten oder auch hier U-bootfahrer waren ja auch zu diesem Zeitpunkt auf See oder im Fronteinsatz also mußte die Verleihung später erfolgen.

Gruß - Achim-Trimmer
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Kettenhund

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 175
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #11 am: 09 Juni 2012, 14:25:52 »
Hallo allerseits!

Bei dem Kameraden am linken Bildrand ist kein RK zu erkennen. Und wie es scheint steht der Hemdkragen offen. Das war unüblich wenn die Blechkrawatte getragen wurde. Vielleicht hat derjenige, der das Bild beschriftet hat, einfach ein Sternchen zuviel auf der Fotorückseite hinterlassen. Andererseits könnte man vielleicht nachforschen, ob es einen KptLt (oder Ingenieurdienstgrad von gleichem Rang) namens Gutenberg gab, der das RK zum KVK trug. Das wurde ja gerade an Ingenieure öfter vergeben.

Soweit mein bescheidener Gedankengang hierzu.

Viele Grüße ins Forum,
Carsten

 
veritatis iter age et honeste vive

Offline Bekoe

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 155
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #12 am: 09 Juni 2012, 14:48:30 »
Hallo allerseits!

Bei dem Kameraden am linken Bildrand ist kein RK zu erkennen. Und wie es scheint steht der Hemdkragen offen. Das war unüblich wenn die Blechkrawatte getragen wurde. Vielleicht hat derjenige, der das Bild beschriftet hat, einfach ein Sternchen zuviel auf der Fotorückseite hinterlassen. Andererseits könnte man vielleicht nachforschen, ob es einen KptLt (oder Ingenieurdienstgrad von gleichem Rang) namens Gutenberg gab, der das RK zum KVK trug. Das wurde ja gerade an Ingenieure öfter vergeben.

Soweit mein bescheidener Gedankengang hierzu.

Viele Grüße ins Forum,
Carsten


Moin,

gedanklich ein Ansatz der aber zur Lösung des "Bilderrätsels" nicht weiter führt

Träger des Ritterkreuzes zum KVK

Gruss
bekoe

 

Offline nobby

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #13 am: 14 Juni 2012, 15:54:05 »
all
! have been been trying to solve this puzzle for weeks with no success
Ich habe versucht, dieses Rätsel zu lösen wochenlang ohne Erfolg
greetings nobby
 :cry:

Offline Bekoe

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 155
Re: Foto - Salamis - 1942
« Antwort #14 am: 15 Juni 2012, 00:29:36 »
Moin,

es gibt nur eine plausible Erklärung, der Schreiber hat das erste Sternchen falsch gesetzt.
Der linke Kapitänleutnant ist kein Ritterkreuzträger ( und kein Kommandant wie die drei anderen).
Die Schirmmütze weist ihn als Kriegsmarinebeamten aus ( silberne Kordel, fehlende Schirmstickerei )

Das Foto ist nach dem 12.April 43 beschriftet worden - dann stimmen drei Sternchen für drei
Ritterkreuzträger ( Heidtmann, Schonder, Kraus )

Bei Heidtmann hat der Schreiber das t nicht mit geschrieben... Kraus dafür mit ß...

Gruss
bekoe