collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Boardpolitik zur Politik  (Gelesen 7977 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Benjamin

  • Leitender Ingenieur
  • *
  • Beiträge: 1845
Boardpolitik zur Politik
« am: 26 März 2015, 08:47:08 »
Ab sofort werden politische Themen im Forum nicht mehr geduldet. Damit sind Themen gemeint, die keinerlei Bezug zu Schiffahrts- oder Marinethemen erkennen lassen. Entwickeln sich Diskussionen zu aktuellen Marinethemen in politische Diskussionen und Auseinandersetzungen, die mit dem Threadthema nichts mehr zu tun haben, so wird das betreffende Posting kommentarlos gelöscht und/oder der ganze Thread gesperrt.

Wer trotzdem ein solches politisches Thema eröffnet, aktuelle Marinethemen oder andere Diskussionen in eine derartige Richtung lenkt, muss mit einer Verwarnung, im Wiederholungsfall mit einer Sperre und in letzter Konsequenz mit dem Entzug der Forumsmitgliedschaft rechnen.

Wir sind uns bewusst, dass diese Maßnahme nicht den Zuspruch aller Mitglieder finden wird. Die Boardcrew ist sich aber einig, dass angesichts der immer wieder aufgekommenen Dissonanzen wegen derartiger Themen dieser Schritt notwendig ist und sie wird die Einhaltung dieser neuen Regelung daher vehement durchsetzen.


Das FMA-Team
« Letzte Änderung: 26 März 2015, 09:50:09 von Benjamin »
If there's more than one possible outcome of a job or task, and one of those outcomes will result in disaster or an undesirable consequence, then somebody will do it that way.