Flotten der Welt > Die Rote Flotte und die russischen Marinen - U-Boote

Neue U-Boote der KILO III Klasse

<< < (2/40) > >>

hillus:
Ach du Sche...,

jetzt habt Ihr es gemerkt. Aber das war gar nicht so schwierig bei einem Kurs von 1 € = ca. 42 Rubel. Ich habe mir einen Koffer voll geholt und eingezahlt!! :MZ: :MZ: :MZ:

Lieber Ronny und Hartmut, Ihr habt wohl keinen Koffer??? :MLL: :MLL:

Mit guter Stimmung in den Abend grüßt Euch

Jochen

olpe:
Hallo,
nun wurde das dritte U-Boot des Projektes 636.3 bzw. 06363 (NATO: Improved KILO-Klasse) auf Kiel gelegt.
Der Name des U-Bootes lautet: B-262 "STARYY OSKOL", Stapellauf: 17.08.2012
Bilder
Grüsse
OLPE

olpe:
Hallo,
der Name des vierten U-Bootes vom Projekt 636.3 bzw. 06363 ist jetzt bekannt gegeben worden:
B-268 "VELIKIY NOVGOROD".
Der Baubeginn ist in Kürze zu erwarten.
Somit sind 4 Boote in unterschiedlichen Bauzuständen existent:

* B-261 "NOVOROSSIYSK"
* B-237 "ROSTOV-NA-DONU"
* B-262 "STARYY OSKOL"
* B-268 "VELIKIY NOVGOROD"Grüsse
OLPE

Kaschube_29:
Moin Moin,

und für die Bau-Nr. 5 und 6 wurden die Namen "Krasnodar" ("Kpacнодар") und "Kolpino" ("Koлпино") in einer Pressemitteilung der Stadt Novgorod genannt (siehe: http://www.adm.nov.ru/parse.jsp?uid=FBD909BF14D0372E44257C550040DAE5). Mal sehen, ob das auch zutrifft...

Bis dann,

Kaschube_29 (Axel)

olpe:

--- Zitat von: Kaschube_29 am 07 Januar 2014, 23:13:24 ---Mal sehen, ob das auch zutrifft...
--- Ende Zitat ---
Hallo,
nun, die Namensvergaben sind durchaus möglich .... Zieht man ein gedachtes Band von St. Petersburg in Richtung Südrussland (Stavropol), liegen alle U-Bootnamen = Städtenamen innerhalb dieses Bandes (von Nord nach Süd):

* Kolpino südlich von St. Petersburg
* Velikiy Novgorod in Zentralrussland, nördlicher Teil
* Stary Oskol in Zentralrussland, südlicher Teil
* Rostov-na-Donu am "Eingang" Südrusslands
* Krasnodar in Südrussland
* Novorssiysk in SüdrusslandGrüsse
OLPE

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

[*] Vorherige Sete

Zur normalen Ansicht wechseln