collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!  (Gelesen 13032 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 10424
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #165 am: 25 Juli 2006, 23:49:03 »
Hab´ im Moment nichts geeignetes zur Hand ... wer mag, soll weitermachen!
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Herr Nilsson

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 965
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #166 am: 25 Juli 2006, 23:59:10 »


Nun gut, wieder was einfaches. Wie heißt dieses Schiff?

Gruß Marc
Gruß Marc

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20397
  • Carpe Diem!
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #167 am: 26 Juli 2006, 08:26:51 »
*Hüstel, hüstel*

An Bildrechte wird aber weiter gedacht, ja?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Herr Nilsson

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 965
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #168 am: 26 Juli 2006, 10:02:30 »
Hallo Thorsten

natürlich habe ich an die Bildrechte gedacht. Keine Sorge, alles andere wäre mir auch viel zu unsicher. Es ist ja nicht so, dass alle Bilder im Internet einem Copyright unterliegen. In der Tat gibt es gerade im Marinebereich eine unglaublich große Zahl von Bilder, die "public domain" sind. Man muss nur wissen, wo.

Gruß Marc
Gruß Marc

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20397
  • Carpe Diem!
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #169 am: 26 Juli 2006, 10:27:23 »
Du meinst US Naval Historical center? Ist umstritten, soweit ich weiß, ob das auch für D gilt.
Ich will nicht schwarzmalen, nur vor schwarzmalern warnen.

Aber hier sollte das eigentlich keinen stören, das die Bilder von denen verwendet werden. ;-)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #170 am: 26 Dezember 2007, 19:12:29 »
ma was Neues um welches schiff handelt es sich den hier ?


Edit:
Ich habe das Foto erstmal entfernt, bis das Hakenkreuz unkenntlich gemacht wurde, weil ich nicht weiß, wann Du wieder online bist.
t-geronimo
« Letzte Änderung: 26 Dezember 2007, 23:01:47 von t-geronimo »

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20397
  • Carpe Diem!
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #171 am: 26 Dezember 2007, 22:53:17 »
Magst Du bitte mal das böse Hakenkreuz ganz wegmachen und das Bild dann neu einstellen?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #172 am: 26 Dezember 2007, 23:48:31 »
 ::/ war doch durchgestrichen!!! wuste nicht das man das hir ganz wegmachen muss

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 20397
  • Carpe Diem!
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #173 am: 27 Dezember 2007, 16:15:06 »
Nee, leider reicht durchstreichen mit einem dünnen Strich nicht...

Muß schon richtig unkenntlich sein!

Ist doof, aber nicht auf unserem Mist gewachsen...
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline habichtnorbert

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1152
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #174 am: 28 Dezember 2007, 00:45:43 »
Moin,moin, hansmann,

ist nicht nur hier so, auch in anderen Foren,
auch ein Modell kanst Du bei Dir so in die Vitrine oder Glasschrank stellen, aber nach Foto machen um irgendwo einzustellen, muß das beseitigt werden, 
gehört eigendlich auch zur deutschen Geschichte, aber einige unserer Mitmenschen [N........] verstehen das dann anders,
weshalb unsere Gestzesverdreher das konkret verboten haben.

gruß
Gruß Norbert

Wo die Flotte hinfährt, sind die Minensucher schon gewesen

Das Historische Marinearchiv: www.historisches-marinearchiv.de

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5749
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #175 am: 28 Dezember 2007, 15:37:41 »
http://www.history.navy.mil/photos/images/h57000/h57483.jpg

USS Alabama (BB-8) hit by a white phosphorus incendiary in September 1921.

  Obwohl NARA und der Naval Historical Center keinen Wert auf copyright legen, ist durchaus verlangt, dass wenn man Bilder und Dokumente von diesen Quellen veröffentlicht, die Quelle genau zitiert wird.  Die staatliche und private Finanzierung und Unterstützung dieser Archive hängt nämlich am Ende auch von  Benutzer -und Zitierungsstatistiken ab.

NARA Richtlinien für Zitierungen:  http://www.archives.gov/publications/general-info-leaflets/17.html

N.B.: NHC Online:   It's a Source of Images that are BELIEVED to be in the Public Domain -- Also NHC ist sich auch nicht immer ganz sicher ob alle ihre Fotos Eigentum der Öffentlichkeit sind.   :MV:
Ulrich Rudofsky

Offline hansmann

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 536
Re: NEUES SCHIFFSRÄTSEL!!!
« Antwort #176 am: 28 Dezember 2007, 16:18:32 »
@habichtnorbert dann kanne ich das versthen is schon okdann weis ich bescheid fürs nächstemal ich lass das  bild dann doch erstmal weg