collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten  (Gelesen 355781 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1774
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1425 am: 07 August 2018, 14:05:29 »
Moin Ronny,
soll die Deutsche Marine nach Griechenland fahren und sich aus der Halde vor Piräus ein paar Tanker
aussuchen und kaufen? Da fahre ich mit. Ist eine tolle Gegend da unten.
Die Schmuckstücke die da aufliegen, warten doch alle auf den Abbrecher.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Ronny,
als wir mir der "Alex" 1991 nach Piräus gesegelt sind, habe ich diesen russischen Frachter, "Krasnoarmeysk" IMO 6910788 auf Halde liegen sehen.
In den Frachter habe ich mich richtig verballert. Das Schiff hat eine tolle Form. Etwas Schminke und Pomade und das Schmuckstück
hätte wieder prächtig ausgesehen. Leider hat auf mich keiner gehört und so ist das tolle Gefährt 1991 in Indien in den Hochofen gewandert.

Mein Foto, mein Copy
« Letzte Änderung: 07 August 2018, 16:29:51 von Manfred Heinken »

Online beck.Schulte

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 680
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1426 am: 07 August 2018, 14:57:36 »
Ronny, guter Vorschlag. Ich sehe aber nur einige  Rohöldampfer. Die willst du doch nicht mit MDO voll knallen und mit 15kn hinner ner Fregatte herjagen. Guck dir mal die beiden seit März in BHV liegenden Kalkavanlar ( jetzt irgendwer aus der Ukraine ) Produktentanker an. Die wären preiswert, rasch um zubauen und ständen der Kriegsmarine bald zur verfügung  8-)

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1774
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1427 am: 07 August 2018, 17:04:21 »
Moin Herr beck,Schulte,
meinen Sie den Tanker "Beethoven" der in BHV an der Werftkaje liegt?
Beste Grüße
Manfred Heinken

Online beck.Schulte

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 680
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1428 am: 07 August 2018, 17:12:31 »
Ja, es sind zwei. Einer beim Lloyd und der andere beim MWB . Beider gehörten bis März zur Kalkavan Gruppe. Der eine BEŞİKTAŞ GALATA, der andere auch was mit BEŞİKTAŞ. Vor ca. 8 Wochen verkauft. Schornstein jetzt in ukrainischen Farben. Na ja gehört eigentlich nicht hier her...mehr nach BHV 
Der andere heißt seit Wochen Beckstein oder so ähnlich. Irgendwas mit Musik.  8-)

Offline Manfred Heinken

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1774
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1429 am: 07 August 2018, 17:16:56 »
Trotzdem Danke.
Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3652
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1430 am: 31 August 2018, 15:51:24 »
Am Dienstag , den 4.9. 2018 wird das Minenjagdboot "HOMBURG"  M 1069 vom 3. Minensuchgeschwader in
Kiel seinen Heimathafen verlassen und an Manövern in der Nord-und Ostsee teilnehmen , eingebunden in den
Ständigen Minenabwehrverband 1 der NATO  ( SNMCMG ) .
Am 6.9. wird es sich dann in Rotterdam mit den Minenabwehreinheiten aus anderen Mitgliedsländern vereinen
und mit den Übungen beginnen die bis zum Dezember 2018 gefahren werden .
Die NATO unterhält 4 ständige maritime Einsatzverbände die von den Mitgliedsstaaten mit Schiffen und Booten
besetzt sind und von Luft-und Landstreitkräften unterstützt werden .

Quelle :  Text und Foto vom Presse-und Informationszentrum Marine                                    :MG:  halina
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline oleg69

  • Oberfähnrich
  • *
  • Beiträge: 302
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1431 am: 04 September 2018, 11:38:37 »

Moin ...
Deutsche P-3C Orion 60+06 vor der Küste Israels.
Hat jemand eine Ahnung oder zumindest Vermutung, was unser Flieger da macht ?

https://twitter.com/avischarf/status/1036901656175226880

Grüße  :O/Y
Olaf S.
Sapere aude!

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6607
  • Keep on running
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1432 am: 04 September 2018, 18:09:52 »
Fliegt nach Djibouti um Ägypten zu umgehen. Da gibt es oft Probleme mit der Überfluggenehmigung.

Axel
Weapons are no good unless there are guts on both sides of the bayonet.
(Gen. Walter Kruger, 6th Army)

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3652
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1433 am: 06 September 2018, 18:25:35 »
Am Montag , dem 10. September 2018 wird die Korvette "OLDENBURG"  F 263 ihren Heimathafen Rostock-
Warnemünde verlassen und am UNIFIL- Einsatz teilnehmen . (United Nations Interim Force in Lebanon ) .
                          Dieser 2006 aufgestellte maritimer Einsatzverband ist der bisher einzige Flottenverband
unter Führung der Vereinten Nationen mit der Aufgabe , das Seegebiet vor Libanon zu sichern und den
Waffenschmnuggel in das Land zu unterbinden , aber auch die Ausbildung libanesischer Marinesoldaten vor
Ort ist ein Schwerpunkt dieses Einsatzes internationaler Seestreitkräfte .

                                                                                                                            :MG:  halina

Quelle :  Textauszüge und Foto vom Presse-und Informationszentrum Marine ,  die Aufnahme zeigt die
             Korvette "Oldenburg"  F 263 in See 2014 beim Einsatzausbildungsverband .


             
« Letzte Änderung: 06 September 2018, 18:41:35 von halina »
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline Küstenkumpel

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 79
  • Ist das Ebbe oder Flut..oder watt?
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1434 am: 12 September 2018, 22:44:13 »
Die Fregatte "Augsburg" läuft am 17. September zur Operation "Sophia" aus.

Die "Augsburg" wird die Aufgaben des Tenders "Mosel" übernehmen".

"Die Fregatte 'Augsburg' wird einen wertvollen Beitrag dazu leisten, gegen Waffenschmuggel, Schleuser und deren Netzwerke vorzugehen. Wir wollen die Bewegungsfreiheit derjenigen einschränken, die sich an der Not Unschuldiger bereichern, deren Leben riskieren, um damit Geld zu verdienen", so der Kommandant, Fregattenkapitän  Mathias Rix (43), mit Blick auf die bevorstehende Zeit im Einsatz.

http://www.wzonline.de/nachrichten/aktuelles/artikel/fregatte-augsburg-laeuft-zur-operation-sophia-aus.html
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

Offline lafet944

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 232
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1435 am: 13 September 2018, 08:12:24 »
Hallo,

das Statement des Kommandanten überrascht mich! Seit wann ist "Sophia" eine Aktion gegen Waffenschmuggel? Haben sich die Einsatzziele geändert: https://en.wikipedia.org/wiki/Operation_Sophia ?

In der Vergangenheit war das Mittelmeer doch mehr oder weniger offen für alle genehmen Waffenströme: https://www.zeit.de/politik/ausland/2014-03/libyen-un-bericht-illegale-waffen

Und was nützt die Seeüberwachung, von der vielleicht mal ein Schlauchboot oder eine Dhau erfasst wird, gegen die Großschmuggler, die sich der Einfachheit halber gleich der Frachtflugzeuge von Saudi Arabian Cargo, Etihad Cargo oder Silk Way Airlines bedienen?

Kopfschüttelnde Grüße

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 18522
  • Carpe Diem!
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1436 am: 17 September 2018, 23:59:29 »
Was sagen die Nutzungsbedingungen der von Dir benutzten AIS-Webseite zum Veröffentlichen von Kartenausschnitten?
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Küstenkumpel

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 79
  • Ist das Ebbe oder Flut..oder watt?
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1437 am: 18 September 2018, 10:11:01 »
Hab vorsichtshalber gelöscht. Danke.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.

Offline jockel

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 494
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1438 am: 18 September 2018, 11:27:25 »
Tja Isolde, im Gegensatz zu diversen (im digitalen Nirwana verschwundenen) Foren geht es hier in Bezug auf das Urheberrecht etwas strenger zu. Dies auch aus gutem Grund, denn Abmahnungen können sehr teuer werden.
Zwar will aktuell die Regierung der Abmahnindustrie ein wenig die Suppe versalzen, aber deren Lobbyisten lümmeln sich schon mit ihren Köfferchen auf den Gängen des Justizministerium herum. Es wird sich also nicht viel ändern. Deshalb immer Vorsicht walten lassen.  8-)

Gruß
Klaus

Offline Küstenkumpel

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 79
  • Ist das Ebbe oder Flut..oder watt?
Re: Deutsche Marine - Aktuelle Nachrichten
« Antwort #1439 am: 18 September 2018, 12:19:40 »
Das ist doch überhaupt kein Thema. Gelöscht und gut isses. Danke für den Hinweis.
Wer kämpft kann verlieren. Wer nicht kämpft hat schon verloren.