Flotten der Welt > Die Royal Navy

Fairey Swordfish "in Schwarz"

(1/5) > >>

Nauarchus:
Moin moin!

Auf der Bredow-Website http://bredow-web.de/Museum_Duxford/Fairey_Swordfish/fairey_swordfish.html ist eine komplett (nahezu) in Schwarz lackierte Fairey Swordfish zu sehen. Diese Farbgebung war mir bis jetzt gänzlich unbekannt. Kann mir jemand sagen

1) zu welchem Zeitpunkt und
2) aus welchem Grund

das Flugzeug diesen Anstrich führte?

Gruß Nauarchus  :MG:

Hastei:
hallo,

ich stelle mir vor, sie fliegt nachts und spürt U-boote auf.

Gruß Hastei

redfort:

--- Zitat von: Hastei am 23 Juni 2011, 10:03:19 ---hallo,

ich stelle mir vor, sie fliegt nachts und spürt U-boote auf.

Gruß Hastei

--- Ende Zitat ---

Moin,
genau dies ist der Grund, auch deutsche Flugzeuge hatten zum Teil schwarze abwaschbare Farbe aufgetragen. wenn sie Nachteinsätze flogen.

t-geronimo:
Schwarz könnte ich mir außerdem sehr gut als Tarnfarbe für die Squadrons vorstellen, die Nachtangriffe von Malta aus auf den Nachschub der Achsenmächte geflogen haben.

Müßte ich morgen nochmal in Poolman, "Night Strike from Malta", nachschlagen, ob da entsprechende Bilder sind.

smutje505:
Harald...da könntest du recht haben  top

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln