Hypothetische Szenarien > Konstruktions-Planungen

Schlachtschiff X - Form und Berechnung, angewandt

(1/13) > >>

harold:
In unserer Diskussion über „Schlachtschiff X“ sind wir an den Punkt gekommen, wo wir dieses Schiff mit Hilfe aller unserer amateurhaften Methoden duchrechnen sollten, und ich habe mir vorgenommen, dies hier mal auf eine nachvollziehbare Art Schritt für Schritt darzustellen.

Erinnern wir uns: jeder hatte so seine Lieblingsidee. Ich werde in der Folge ausschließlich der meinigen nachgehen, einfach deshalb, weil tiefgreifende Änderungen oder sogar die bittere Erkenntnis, mein Projektvorschlag sei Mist, dann auf niemanden anderen zurückfallen als auf mich selbst.

Allerdings möchte ich die einzelnen Schritte für die Mit- und Parallelplaner so nachvollziehbar wie möglich halten, so dass Christian, Lutscha, Alex, Peter und Thomas (um hier nur einige  des harten Kerns zu nennen) bequem ihre eigenen Projekte parallel dazu rechnen können - und dies hoffentlich hier denn tun!
Schiffbauer wird uns auch sicherlich auf die zeichenfreudigen Pfoten klopfen, wenn wir allzu Unzunftmäßiges treiben... :) ...oder?


Und schließlich finde ich die seit etwa einem Monat über das Forum verhängte Bildersperre gerade für den Technik-Bereich mehr als nur kontraproduktiv ... also geht es mir auch darum, die im Dezember und Jänner mit viel illustrativer Mühe aufgebauten Artikel (die jetzt ohne Bilder ziemlich aussagelos sind) zumindest für uns damalige Leser und Diskutanten durch eine „angewandte Version“ halbwegs zu ersetzen.

Dass ich dabei bestimmte Fachbegriffe und Verfahrensweisen nicht nochmals explizit darstelle, mögen mir neu zu dieser Thematik hinzugekommene Leser nachsehen...

Genug an Vorbemerkungen, ich mach mich mal an die heutige Tranche,
Harold

Huszar:
Hallo, Harold!

Bin mal gespannt!

btw:
Bilder hochladen
geht hier.

Dann unten auf (img.usw) klicken und hier reinstellen. Bild wird automatisch verkleinert  :D

mfg

alex

wer:
@harold:
Auch ich warte sehnsüchtig auf deine beiträge!

@huszar:
GENIAL, die Lösung mit den Bildern!

gruß

Christian

harold:
Gut, also max 900 px breit? ...passt!

Freu mich auf rege Beteiligung in der Konstrukteurs-Ecke jenseits von sprigsharp, aber noch lange nicht diesseits in der wirklichen Ingenieurs-Kunst!

(und jetzt sollt ich weitertun mit der Thematik, ... jaja)

Harold

Blane:
Harold,
wir könnten ja einfach für Interessierte den Link zum Formgabe-Thread posten. So kann jeder nochmal schnell nachlesen.

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln