Hypothetische Szenarien > Schiff A vs. Schiff B

Yamato vs Iowa

(1/2) > >>

Kev:
Yamato vs Iowa, beide sind eines der mächtigsten Schlachtschiffe der Welt. Wer gewinnt?

109:
Es gwinnt der Flugzeugträger! :-)

Kleiner Scherz am Rande.... mal sehen ob ich noch nen alten Link zu dem thema finde.

Hier: http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php?topic=12525.0;prev_next=prev

Thoddy:
vermutlich gewinnt derjenige, der dem anderen zuerst die Feuerleiteinrichtungen wegschießen kann.

delcyros:
Im Bereich der möglichen Entfernungen (ca. 10.000 yards bis ca. 26.000 yards -da drüber hat man eh nur stationäre Ziele getroffen) gibts n ganz klaren Vorteil für YAMATO. IOWA ist nur an wenigen Stellen gegen 18" Treffer geschützt (etwa an CT und Barbetten bei Einschlägen um 40-45 Grad herum), YAMATO dagegen an sehr vielen immun gegen 16" Treffer. Der ganze Wasserlinienbereich der IOWA -wird er getroffen- bietet keinen Schutz (egal welche Entfernung, da der untere Gürtel aus class B einen 18" Treffer nicht abweisen kann außer bei großen Lagewinkeln, selbst ein modernes 15" oder sogar das frz. 13" kommt da bis auf >20.000 yards durch). Die Sekundärbatterie der YAMATO is über den ganzen Reichweitenbereich brauchbar, die der IOWA nur bis etwa 17.000 yards. Die Deckspanzerung beider Schiffe ist sehr gut. Die Panzerung von CT, Türmen und Barbetten ist deutlich besser auf YAMATO. Auch wenn der Geschwindigkeitsvorteil klar bei IOWA liegt, damit kann sie nur die Distanz bestimmen und sich evtl. zurückziehen.

Thoddy:
hast du bestimmt bei KBismarck auch gelesen. Was ist wenn die Yamatogranaten alle mit 0,4 sek verzögerung zünden?

Navigation

[0] Themen-Index

[#] Nächste Seite

Zur normalen Ansicht wechseln