collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013  (Gelesen 5567 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Matrose II

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 63
  • schiff
Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« am: 06 Oktober 2010, 20:24:14 »
Hallo Bismarckfreunde,
hat jemand von euch schon Mal Schiffsbodenfarbe III RAL 8013 ausprobiert? :?
siehe: www.frickwork.de
Was meint ihr dazu?
Bitte um Hilfe! :roll:



Liebe Grüße
Matrose II

Offline s142

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 964
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #1 am: 06 Oktober 2010, 21:16:08 »
Hallo
habe das Schnellbootweiß Ral 9002 ausprobiert... Graue Flotte s142  Schnellboot 1:25....
Die Farben sind für mich ok!!!!Habe mit den KM Tabellen,Photoshop, Ral Tönen experm.
Da kann  kein "Experte" was einwenden.
MfG
Chris

Offline Matrose II

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 63
  • schiff
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #2 am: 12 November 2010, 18:13:34 »
Hallo Modellbaufreunde,

ich habe die RAL-Farbe für meine Bismarck 1:100  bei FrickWork bestellt. Die Farbe hab ich schon bekommen,schaut sehr gut aus! top


mit freundlichen Grüßen

Matrose II

Offline 109

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 832
  • Modellrekonstruktion BISMARCK 1:100; dry aged beef
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #3 am: 13 November 2010, 23:34:11 »
Hi!

Danke für die Info! Kannst Du Deine Erfahrungen und Details zu dem Lack bereichten? Ist es Kunstharz, Acrylharz etc.pp.? Kannste auch ein paar Bilder reinstellen?

Danke und Grüsse,

Bernd.
http://artisanmodeler.blogspot.de/

»Als ik kan«
Robertson-Schrauben-Zähler

Offline SM-Wespe

  • Maat
  • *
  • Beiträge: 24
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #4 am: 18 November 2010, 10:39:50 »
Hier mal eine etwas ältere Diskussion zum Thema Farbe bei der kaiserlichen Marine.

http://www.u-boot-net.de/phpBB/viewtopic.php?f=14&t=1223&hilit=relius&start=20

Gruss
SM-Wespe

Offline Matrose II

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 63
  • schiff
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #5 am: 22 November 2010, 18:19:06 »
Hallo Bernd,

ich will mich wegen der Verspätung meiner Antwort entschuldigen,ich habe den Lack von Firma frickwork heut zum Ersten Mal probiert und muss sagen das ich mit der Qualität zufrieden bin. Apropos Bilder, ich habe schon viele Bilder von der Bauphase von meiner Bismarck aber ich kann sie nicht hochladen da die Qualität der Bilder zu hoch ist und es zu viel Speicher braucht. Ich kann dir mit gutem gewissen empfehlen eine Spraydose bei der Firma Frickwork zu bestellen und dann kannst du dich selber überzeugen.
Ich habe ein paar Fotos von den Spraydosen.

Viele Grüße
Matrose II

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19599
  • Carpe Diem!
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #6 am: 22 November 2010, 18:23:01 »
Wie wärs, wenn Du die Bilder einfach verkleinerst?
Dann brauchen sie nicht zu viel Platz.
800*600 reicht vollkommen aus! ;)

 --/>/> http://forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,1919.0.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline 109

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 832
  • Modellrekonstruktion BISMARCK 1:100; dry aged beef
Re: Schiffsbodenfarbe III Ral 8013
« Antwort #7 am: 28 November 2010, 18:28:22 »
Danke Herr Matrose für die Info!  :O/Y
http://artisanmodeler.blogspot.de/

»Als ik kan«
Robertson-Schrauben-Zähler