collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Unbekannte U - Boot Bilder  (Gelesen 2610 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Visitor 1

  • Gast
Unbekannte U - Boot Bilder
« am: 15 Februar 2006, 17:37:11 »
Hallo Forum,

bin bei Euch gelandet, damit Ihr mir eventuell helft. Da mein Hobby sich auf die KM mit Schwerpunkt Schlachtschiff SH bezieht, kann und habe ich leider die U -Boote nicht so ganz im Griff. Andersrum gesagt, ich benötige Unterstützung in der Form, das ich ca. 400 Fotos von U - Booten gerne etwas näher beschrieben haben möchte. Es handelt sich hierbei um Repros die ich aber nach und nach auf meine website eingebaut haben möchte. Daher die Frage: Gibt es unter Euch einen Menschen dem ich nach und nach Bilder zukommen lasse, die dann betextet werden??? Ich würde mich über eine rege Antwort sehr freuen.

Außerdem habe ich mich soeben bei Euch als neues Mitglied angemeldet. Da ich noch im Büro sitze, muß ich erst meine Mail mit dem key abrufen, danach kann ich ja erst richtig loslegen.
Maritime Grüsse ans Board

Siggi

Offline Mario

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 3973
  • Ha Ho He --- Hertha BSC
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #1 am: 15 Februar 2006, 17:48:03 »
Knirbel 1612 wurde von mir soeben freigeschaltet.
 Willkommen im Forum und hau ordentlich in die Tasten :)

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #2 am: 15 Februar 2006, 18:00:17 »
Bin dabei, mit U-Booten kenn ich mich recht gut aus.
Hau rein!
Gruß
Peter
"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Visitor 1

  • Gast
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #3 am: 15 Februar 2006, 18:10:10 »
Hallo Peter,

datt geht ja schneller als der Schall. DANKE vorab schon einmal, für die
Unterstützung. Ich bin dabei die Bilder einzuscannen, was ziemlich lange dauert bei 600 dpi, und würde Sie Dir dann irgendwie zusenden. Könnte diese natürlich auch ins board werfen, wobei die Anzahl sehr hoch ist. Ich überlege mir da noch was. Aber vielleicht hilft mir der webmaster dabei??? Hauptsache, und das war meine Anfrage, es hilft mir jemand bei der Begutachtung und Kennzeichnung der Fotos.

Gruss
Siggi

Online Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3419
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #4 am: 15 Februar 2006, 19:13:24 »
Der Rest des Forums möchte die Bilder bestimmt auch gerne sehen.
Gibts da irgendwie eine Lösung ?

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19483
  • Carpe Diem!
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #5 am: 15 Februar 2006, 19:17:59 »
400 Fotos bei 600dpi ist schon krass, das ist nichts für online, denke ich.

Da hilft nur, sie den Leuten, die sie begutachten wollen, auf CD zuzusenden, denke ich.

Wir alle können sie ja betrachten, wenn sie auf der Website online gestellt sind.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #6 am: 15 Februar 2006, 19:30:19 »
Moin Moin
und Willkommen im Forum
400 Fotos bei 600 dpi, das kann dauern, Ich habe gerade 90 Fotos bei 800 dpi gescannt. Das macht manchmal Sinn um Details besser zu erkennen!
Gute Tip´s hat mir "Wilfried" gegeben!
Da war ich locker zwei lange Abende dabei ( von 19 Uhr bis 03 Uhr !).
Das Endresultat hat mich aber Überzeugt.
Schöne Grüße:
Chrischnix

Offline Knirbel1612

  • Gefreiter
  • *
  • Beiträge: 5
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #7 am: 15 Februar 2006, 19:30:39 »
Die Bilder könnt Ihr alle auf meiner Website sehen, die bereits im Netz steht. Ich habe diese mit einem Freund zusammen aufgebaut, wobei wir Bilder des II WK. zur Ansicht einstellen. Im Augenblick sind es fast 7000 Stück, wobei wir es uns aufteilen. Heer und Luftwaffe macht mein Kollege, Kriegsmarine ist mein Part. Alle Bilder können auch geprintet werden. Aber schaut Sie Euch selber an. Da ich die U - Boot Bilder in die Website einbauen möchte, hätte ich diese dann schon gerne vernünftig beschrieben.


Gruss
Siggi
Wir sind Pilger, die auf verschiedenen Wegen einem gemeinsamen Ziel zuwandern.

(Antoine de Saint-Exupery)

Offline Scheer

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 2344
    • http://www.deutschekriegsmarine.de
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #8 am: 15 Februar 2006, 21:22:52 »
Die Bilder in ihrer Gesamtzahl in´s Board zu stellen ist nicht möglich.
Das spengt jeden Rahmen im Bezug auf Webspace und Traffic.

Alternative:
Lade die Bilder auf einen speziellen Ordner deiner Website (bsp. /begutachtung o.ä.).
Dann stellst du die URL zum bild ein, also bsp.

Bild 1 : h**p://www.kriegstechnik.de/begutachtung/bild1.jpg
Bild 2 : h**p://www.kriegstechnik.de/begutachtung/bild2.jpg
usw.

Dann kann jeder, der helfen will die Bilder in einem neuen Browser öffnen und ansehen.


btw. deine "Scharnhorst im Nordmeer" ist natürlich Lützow ex. Deutschland  :wink:

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1326
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Unbekannte U - Boot Bilder
« Antwort #9 am: 15 Februar 2006, 23:33:22 »
Hi!
Das Boot auf obigem Foto ist ein Typ IX-D oder C (dazu müsste ich den Turm sehen).  Ansonsten ist die Idee von Scheer find ich die beste.
Gruß
Peter
"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)