Webseite Historisches Marinearchiv > Landungsfahrzeuge

F 155 >>>> neues Schicksal

(1/1)

TD:
man muß sich ja erst Alles wieder genau ansehen um einen Beitrag einzustellen !!


Sah eben eben Rene seinen neuen Beitrag zu F 155 !

Ist ja toll was sich immmer noch finden läßt  !!



Bisher:

Kennung: F 155
2. Kennung:
3. Kennung:
Zivil- und Nachkriegsnamen:
Schiffstyp: Marinefährprahm
Untertyp: A
Sonderausstattung: Werkstattausführung
Bauauftrag: 1941-04-18
Bauwerft: Cantieri Navali Riuniti, Palermo
Baunummer:
Stapellauf:
Indienst: 1941-11-00
Bewaffnung:
Daten im Gröner: - 18.04.1941 Bauauftrag
- 00.11.1941 2. Landungsflottille
- 01.10.1943 noch vorhanden


jetzt neu 

Schiffschronik: - 22.03.1943 durch Luftangriff (Bombe) im Hafen Palermo beschädigt.[1]
- 23.06.1944 Werkstattprahm F 155 auf Fahrt nach Savona 00.10 Uhr vor Varazze auf Felsen gelaufen. Boot kommt nicht durch eigene Kraft frei. Bergung durch Bergungsgruppe Süd eingeleitet.[2]
- 17.07.1944 F 155 außer Dienst gestellt, Bergung wird fortgesetzt.[2]


Schön das es bei unseren  Landungsfahrzeugen immer so weiter geht und sich soviel Daten und Fakten
weiterhin finden,

Den Helfern sei zwischendurch Dank,  ich hoffe in einigen Wochen auch wieder mitmischen zu können !!


Nochmals Dank an die fleißigen unbeirrbaren Helfer,

Theo

de domenico:
Welcome back, Theo!
Rome (and Tuscany) still enjoy a rather good climate. Why not try it in the near future?

Francesco

TD:
Lieber Francesco,


Rome (and Tuscany) still enjoy a rather good climate

Ich wäre schon froh ein nasses westfälisches Wetter sitzend vor dem Fenster erleben zu dürfen.

Noch liege ich praktisch den ganzen Tag schön auf dem Rücken im BBett und freue mich so schöne Infos wie hier von René lesen zu können.

Nochmals Dank

Theo

Navigation

[0] Themen-Index

Zur normalen Ansicht wechseln