collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Wir warten auf ihre Fragen  (Gelesen 3529 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19406
  • Carpe Diem!
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #15 am: 28 Januar 2006, 15:03:00 »
Ich habe Fotos von innen... :mrgreen:

kalli, Mail mit Vorschlag und Erweiterungsideen bekommen?
Es werden einige unruhig :)
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7711
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #16 am: 28 Januar 2006, 15:23:59 »
Ich habe auch Fotos von innen- Dank George :D , der sie mir geschickt hat.
Ich habe keine mail bekommen  :cry:

Offline Taucher

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 823
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #17 am: 28 Januar 2006, 16:10:03 »
@Kalli
Zitat
Ich habe auch Fotos von innen- Dank George  , der sie mir geschickt hat.
Ich hab auch welche, sogar eines, wo sich ein alter Seebär mit weißem Bart völlig ungeniert auf einem antiken Chefsessel lümmelt  :D
Aber keine Angst, die hast Du auch bald, denn die CD wird soeben in Angriff genommen  8)
Viele Grüße vom Alpenrand
Leo

Offline Torpedo

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1533
    • http://www.swingin-bohemians.de
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #18 am: 28 Januar 2006, 16:22:07 »
Wie kann man denn bei P. Tamm recherchieren? Anfrage an Fr. Nikolov?
Uli "Torpedo"   [WoW Nic: Torpedo_uas]

"Man muss seine Geschichte kennen, um nicht die gleichen Fehler zu wiederholen"

Restaurierungsbericht des SEELÖWE, 20er Jollenkreuzer Baujahr 1943
http://facebook.com/r167seeloewe

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19406
  • Carpe Diem!
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #19 am: 28 Januar 2006, 17:09:47 »
@ torpedo:
Fragen kostet nie etwas.
Wir sind letztes Jahr durch John Asmussen da rein gekommen, der hatte alles organisiert.

@ kalli:
Mail geht erneut raus.
Hatte ich Dir meine Bilder gar nicht geschickt??  :oops:
Ich glaube, ich habe auch die Krankheit mit Alz am Anfang (hab aber vergessen, wie sie heißt...)

@ taucher:
Hast Du schon gebrannt?
Sonst lass mal, ich bin dran.
Dann sind wir wenigstens wieder quitt. :mrgreen:
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7711
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #20 am: 28 Januar 2006, 17:42:11 »
Wer hatte da eben was von einer Krankheit gesagt, die mit Salz anfängt ?

Offline Taucher

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 823
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #21 am: 29 Januar 2006, 10:23:43 »
@t-geronimo
Zitat
Hast Du schon gebrannt?
Sonst lass mal, ich bin dran.
Dann sind wir wenigstens wieder quitt.
Brauchst nicht, hab ich schon, ist sogar schon eingetütet, muss nur noch zur Post  :D
wie schnell doch so ein Jahr vergeht  :oops:
Viele Grüße vom Alpenrand
Leo

Offline Stefan

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 103
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #22 am: 29 Januar 2006, 16:27:53 »
Tolle Fotos. Würde am liebsten morgen früh nach HH fahren um die Sammlung "Peter Tamm" in Augenschein zu nehmen.
Ihr solltet mal nach Den Helder ( NL ) ins Marine Museum fahren. Euch erwartet ein sehr großes Gelände mit vielen Attraktionen.  
Gruß
Stefan

Offline Taucher

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 823
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #23 am: 29 Januar 2006, 22:39:30 »
@Stefan
Zitat
Tolle Fotos. Würde am liebsten morgen früh nach HH fahren um die Sammlung "Peter Tamm" in Augenschein zu nehmen.
so mit einfach mal hinfahren und anschauen ist bei der Tamm Sammlung leider nicht, dazu musst Du die Gruppe schon einige Zeit vorher anmelden und auf die Gnade hoffen, eingelassen zu werden.
Zitat
Ihr solltet mal nach Den Helder ( NL ) ins Marine Museum fahren. Euch erwartet ein sehr großes Gelände mit vielen Attraktionen
Warst Du schon mal dort ?
was gibts denn da zu sehen ?
Viele Grüße vom Alpenrand
Leo

Offline Scharnhorst66

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3091
Wir warten auf ihre Fragen
« Antwort #24 am: 29 Januar 2006, 22:45:20 »
naja .. so viel ist da auch nicht .

es sei denn in den letzten zwei Jahren wäre soviel Neues dazugekommen ..

Das größte Highlight ist ein altes Rusisches Uboot .. welches man besichtigen kann
" Fehler sind normal , Irrtümer üblich , Informationen selten vollständig , oft unzutreffend und häufig irreführend "
Sound Military Decision 1936
Gruss Micha