collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt  (Gelesen 6463 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19322
  • Carpe Diem!
"Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« am: 19 Februar 2010, 17:32:31 »
Die Schotten haben das stärkste Bier der Welt gebraut - mit 41 Vol.%.

Und sie nennen es "Sink the Bismarck"...


 --/>/> http://www.news.at/articles/1007/6/262414/sink-bismarck-schotten-bier-welt
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Trimmer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 7219
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #1 am: 19 Februar 2010, 18:38:57 »
Thorsten  mir wurde erzählt die Schotten hätten es gebraut weil es dann die "Geschützrohre" aus der Verhüllung ( Rock ) in die Schußrichtung treibt - ist aber bestimmt nicht so oder ? :-D

Gruß - Trimmer - Achim
Auch Erfahrung erhält man nicht umsonst, gerade diese muß man im Leben vielleicht am teuersten bezahlen
( von Karl Hagenbeck)

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #2 am: 19 Februar 2010, 19:54:06 »
na das schlägt ja auch ein wie ein paar 38er Granaten :-D :OuuO:
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Offline Ingo

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 403
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #3 am: 19 Februar 2010, 20:13:28 »
Jo, schlägt ein und reisst ganz schöne Löcher in den Geldbeutel. :-o 1€ je 1%.
Gut, nach einer Flasche hat man wahrscheinlich eh genug.  :/BE:

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3837
  • Jörg K.
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #4 am: 20 Februar 2010, 07:08:45 »
Hai

Schottland kann Scotch, Deutschland kann Bier.
Was soll denn ein BIER mit 41% sein - ausser nem Gag. Die spinnen die Römer Schotten.  :roll:  :-D

Offline ufo

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1708
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #5 am: 20 Februar 2010, 13:28:31 »
Och, da spielt viel mit hinein. So Sachen haben ja immer ihre Vorgeschichte.

Schottland hat (wie manch anderer Nordischer Staat) ein fieses Alkoholproblem. Tja - sowas kann man mit Geld bekaempfen ... Leute, die Sportvereine, Jugendzentren, Treffpunkte und was weiss ich was alles haben, muessen weniger an der Bushaltestelle abhaengen und sich besaufen. Leute, die Arbeit haben statt Sozialhilfe haben vielleicht andere Perspektiven als nur die Welt durch den Boden der Flasche zu sehen. Kostet aber Geld und Zeit so ein tief sitzendes Problem zu bekaempfen. Politiker wollen kurzfristige Loesungen. Da schlaegt dann immer die Stunde der Gutmenschfront mit ihren Sturmtruppen. Ideen wie Alkohol im Laden nur ab 21 und so. Drollige Vorstellung. Ein Maedel mit 18 Jahren ist dann vor dem Gesetz alt genug sich in Afghanistan mal eben ein Bein absprengen zu lassen fuer Koenigen Elisabeth Queen of Scots und natuerlich reif genug zu entscheiden, ob sie einem Afghanen eine Kugel in den Kopf jagt fuer Volk und Mutterland. Nur eine Flasche Wein fuer sich kaufen ... dazu is sojemand ja sicher nicht verantwortungsbewusst genug zu, oder :?

Aber Vorschriften sind billiger als aufwendige Massnahmen. Nun, in diesem Klima brachte jene Brauerei ein tierisch starkes Gesoeff heraus, welches sie dann auf den schoenen Namen 'Nanny-State' tauften. Den Gutmenschbrigarden tropfte der Geifer vor aufrechter Empoerung.

Da war es also das staerkste Bier der Welt. Brauer sind durchaus konkurenzbewusste Sportsleute. Ein so hochprozentiges Bier brauen ist gar nicht sooo einfach. Schon kam also ein Bajuwarische Brauerei einher und setzte prompt noch eins drauf. 'Nanny-State' hatte nur noch Platz Zwei. Die Brauer aus Schottland nicht faul, gaerten, siedeten und koechelten und ... voila ... ein Prozent mehr. Und um passgenaue Namen nicht verlegen musste man halt deutlich machen wem man diesmal eins ausgewischt hatte. 'Sink-the-Bismarck'.

Die Gesundheitspolizisten hielten diesmal wohlweisslich die Klappe. Deren Kommentar war recht lakonisch: 'Kein Kommentar! Das befluegelt die doch nur!'. Stimmt wohl auch.

Mal gucken ob die Bayern zurueckschlagen. Ab welchen Alkoholgehalt kann man Bier als Lampenoel verwenden?

Ufo



Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #6 am: 20 Februar 2010, 14:04:01 »
@UFO

das erinnert mich an meine Zeit im United Kingdom
Das mit dem Alkohohl war schon immer ein Problem in England von dem "Time please" in den Kneipen
bis zu denn "Off Liscence" Geschäften.
Teuer war der Alkohol schon immer und schon als Seemann habe ich Whisky von Deutschland nach England
geschnuggelt- war ein gutes Geschäft.
Das eine deutsche Brauerei sie beim stärksten Bier schlagen konnte, konnten sie nicht auf sich sitzen lassen.
Als in den 70er Jahren die Fußballweltmeisterschaft in England statt fand und Deutschland gegen England spielte waren die
Zeitungen voll von Ausgrücken wie: "The Blitzkrieg is on" oder "The German tanks are rolling" also
kein Wunder daß sie ihr Bier "Sink the Bismarck" nennen :-D :-D
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5603
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
“Sink the Bismarck!” Bier
« Antwort #7 am: 21 April 2013, 23:28:52 »
“Sink the Bismarck!”, das stärkste Bier der Welt, aus Schottland “Sink The Bismarck! (41% ABV) - at the time, the strongest beer ever produced. A quadruple IPA”     :OuuO: 

http://beeradvocate.com/beer/profile/16315/57015   http://en.wikipedia.org/wiki/BrewDog
Ulrich Rudofsky

Offline Herr Nilsson

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 945
Re: “Sink the Bismarck!” Bier
« Antwort #8 am: 22 April 2013, 06:18:38 »
Hatten wir das nicht schonmal? Ansonsten: Schotten dicht!
« Letzte Änderung: 22 April 2013, 06:30:03 von Herr Nilsson »
Gruß Marc

Online t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 19322
  • Carpe Diem!
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #9 am: 22 April 2013, 06:31:06 »
Ich führe die Themen mal zusammen.  :/BE:

 :-D
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline tirpitzpeter

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 1321
  • Alle warten auf das Licht!
    • http://www.schlachtschiff-fuso.com
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #10 am: 22 April 2013, 14:49:11 »
41 % iges Bier  ::B) :/T(  egal woher es kommt, sollte wohl eher ein Likör oä. werden  :sonstige_154:

Das beste Bier der Welt braucht nur 5,5 % und nen kühlen Felsenkeller
"Wer wartet mit Besonnenheit, der wird belohnt zur rechten Zeit"! (Rammstein)
"Ein formal stimmiges Produkt braucht keine Verzierung" (Ferdinand Porsche)

Offline Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3837
  • Jörg K.
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #11 am: 22 April 2013, 19:18:25 »
Eigentlich Gaga dieses Thema.
At the Time - kann nur ein bisschen her sein:
http://www.lieblingsbier.de/2012/10/24/armageddon-aus-schottland-starkstes-bier-der-welt-mit-65-alk/

Offline smutje505

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3974
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #12 am: 22 April 2013, 20:06:35 »
Marine Bräu ist doch das beste-schaut mal auf die schreibweise von Bräu 1904

Offline Elektroheizer

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1209
  • Seid doch nicht so ungemütlich!
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #13 am: 22 April 2013, 20:57:25 »
Kann man da bei 41 Umdrehungen überhaupt von "Bier brauen" sprechen  :? Das haut doch die stärkste Mikrobe um... Entweder wird das irgendwie aufkonzentriert, oder da wird Beschleuniger zugesetzt.
Hast Du schon mal erlebt, dass etwas so bildschön zusammenkracht?

Offline Bugsierstefan

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 675
Re: "Sink the Bismarck" - stärkstes Bier der Welt
« Antwort #14 am: 22 April 2013, 21:48:04 »
Probieren geht doch über studieren, oder? :-D :/BE: