collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt  (Gelesen 40039 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Langensiepen

  • Gast
Re: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt
« Antwort #150 am: 03 Dezember 2011, 19:43:11 »
wie sieht es mit der Nummer 8 des MNB aus?   :-D   Gut  :-D   Heft wird Anfang 2012 erscheinen. Wir hatten ja gesagt, daß wir nicht automatisch 4 Hefte im Jahr machen müssen. Mit einer Ausnahme sind alle an der Erstellung beteiligen Leute beruftstätig. Oft noch mit Familie , was besonderst in der Vorweihnachtszeit die Freizeit einschränkt. . Heft9 ist in Vorbereitung und auch für nachfolgende Ausgaben liegen Artikel vor.  :MG:
« Letzte Änderung: 03 Dezember 2011, 20:46:05 von Langensiepen »

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6515
    • Chronik des Seekrieges
Re: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt
« Antwort #151 am: 03 Dezember 2011, 20:15:33 »
Hallo Bernd,

vielen Dank für die Erinnerung an die Rahmenvorgaben.

 :MG:

Darius

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6515
    • Chronik des Seekrieges
Re: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt
« Antwort #152 am: 26 November 2018, 21:35:56 »
Nummer 26 ist im Zulauf:
 --/>/> http://www.mnb.seekrieg14-18.de/MNB_026_I-2018.htm


 :MG:

Darius

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6515
    • Chronik des Seekrieges
Re: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt
« Antwort #153 am: 10 September 2019, 20:49:54 »
Hallo zusammen,

ich habe mal nach dem Heft 27 angefragt. Auf der Home-Page ist es als "in Bearbeitung" angekündigt.


 :MG:

Darius

Offline beck.Schulte

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 687
Re: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt
« Antwort #154 am: 11 September 2019, 09:51:59 »
Da mich oft Leute auf  „ das nächste MNB“ ansprechen, sollte man folgendes wissen. Zum Jahreswechsel 17/18 nahmen die Spannungen innerhalb der Redaktion zu. Auch zum Thema einer Neuausrichtung weg von den Heften hin zu einer Art Jahrbuch. Sie endeten im März 18 damit, das zuerst Dirk Nottelmann, kurz darauf auch ich den AK verließen. Damit stand der neuen Redaktion Dirks Wissen und seine umfangreiche Foto-Sammlung nicht mehr zur Verfügung. Das Ergebnis ist an der  furchtbaren  „Fotoauswahl“ des letzten Heftes zu erkennen. Da Dirk meine Artikel als „Lektor“ betreute, wir auch viel gemeinsam erstellten, sah ich keinen Sinn weiter im AK zu verbleiben.  Damit entfielen einige schon fertige Artikel, so einer über den tatsächlichen Ablauf der Falaba-Arie, sowie die Weiterführung der  Verbands Chroniken der Kleinverbände.
Der neuen Crew ist es nicht gelungen die  3 Heft pro Jahr  zu erstellen. Das letzte Heft war bei unserem Austritt schon sehr weit fortgeschritten. Ich hoffe, das der Hipper nun abgeschlossen  und evtl., wenn überhaupt ein Heft pro Jahr erscheinen werden.
« Letzte Änderung: 11 September 2019, 09:58:06 von beck.Schulte »

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6515
    • Chronik des Seekrieges
Re: Zeitschrift für Kaiserliche Marine: Das Marine Nachrichtblatt
« Antwort #155 am: 11 September 2019, 23:00:57 »
Danke BL für die Info - auch wenn sie gemischt Gefühle weckt.


 :MG:

Darius