collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine  (Gelesen 16633 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« am: 28 August 2009, 08:54:27 »
hallo,

es gibt hier so viele exelente Stand-und Fahrmodelle,es gibt interessante Modelle in 1:1250 und und und, aber ich habe noch keine
Modelle aus Karton hier gesehen. Unter uns sind einige,die bauen diese Kartonmodelle , unter anderem ich. Hauptsächlich,wie könnte es anders sein,
die Kaiserlichen grauen Dampfer.

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #1 am: 28 August 2009, 14:42:38 »
Hallo Hastei

stell uns doch deine Kartonmodelle vor, ich würde mich sehr freuen. :=D> :=D>
Wilfried ist auch Kartonmodellbauer und wird demnächst ein paar Modelle vorstellen.
Du scheinst ja eine richtige Sammlung zu haben.

beste Grüße

Hans
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #2 am: 28 August 2009, 16:49:47 »
so, ich fang mal mit dem Flußmonitor Rhein,Schwesterschiff Mosel, an.
Ich bin ein Durchschnittsbastler,ich bastel so, wie ich es kann und es mir gefällt ! Durch das unbestechliche Kameraauge werden natürlich Unkorrektheiten und Schlampigkeiten gnadenlos aufgedeckt. Stört Euch bitte nicht dran.

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #3 am: 28 August 2009, 17:06:27 »
hier die Beowulf, (hallo Namensvetter ) Seit ca.5 Jahren baue ich wieder Kartonmodelle.Als Schüler,Ende der 50er Jahre ,waren es die Wilhelmahavener Lehrmittel-Verlags Modelle. Heute ist der Standard natürlich wesentlich höher. Es gibt nicht nur Schiffsmodelle,nein auch Flugzeuge,Architekturmodelle und sogar Tierfiguren,unglablich was das so gebastelt wird.
Meine Liebe war und ist die Kaiserliche Marine,darum auch hauptsächlich diese Schiffe. Aber auch die Bundesmarine ,unter deren Flagge ich diente ,
ist vor meiner Schere nicht sicher. Ihr werdet sehen.
Jetzt erstmal genug,weiteres kommt pö a pö,oder wie schreibt man das ? Mein neues Modell ruft schon.
es grüßt der Hastei
« Letzte Änderung: 28 August 2009, 17:15:23 von Hastei »

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #4 am: 29 August 2009, 09:43:05 »
hier ein sog. Flop ,wie man heute sagen würde. Die SMS Oldenburg.Ich habe den Baubogen von 1:200 auf "meinen" Maßstab 1:250 umscaliert.
Und danach die SMS Brandenburg. Ich habe gerade ein höchst interessantes Buch über diese Schiffe der Brandenburg-Klasse gelesen,
leider war meine Brandenburg schon paar Jahre alt,sonst hätte ich das eine oder andere Bauteil besser verstanden.

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #5 am: 29 August 2009, 09:47:07 »
an hand von diesen Modellen kann man auch schön die Entwicklung der Schiffe in Deutschland erkennen.
Wenn ich später mal die Brandenburg neben eine ,z.B.König stelle,ein Riesenunterschied. Die Baden habe ich leider noch nicht
gebaut,kommt aber bestimmt bis 2020 dran.

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #6 am: 29 August 2009, 14:42:23 »
Hallo Hastei

sehr schöne Modelle und Bilder top top
Ich hab schon vor 50 Jahren Kartonmodelle  (Wilhelmshavener Modellbaubögen) gebaut-
aber das war nichts im Vergleich was da heute möglich ist.
Freu mich schon auf weitere Bilder.

Beste Grüße

Hans
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #7 am: 30 August 2009, 11:07:24 »
hallo Kapitän Hans,
es freut mich natürlich, wenn Dir die Modelle Dir gefallen. Viele ,so in unserem Alter ,erinnern sich gerne an die Zeit ,wo wir                                              die Bögen des W`havener L.  gebastelt haben. Ich kannte dann nur noch Schreiber und ,was ganz toll war zu der Zeit,
Verwandschaft brachte mir aus dem Osten einen Bastelbogen mit,ich glaube es war ein Minensucher der Krake-Klasse. Damit war ich der "king"
im Freundeskreis.
Diese Torpedoboote  sind von verschiedenen Verlagen,aber alle 1:250

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #8 am: 30 August 2009, 11:11:30 »
von kl.Kreuzern habe ich nur diese Vertreter,SMS Pillau und SMS Albatros

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #9 am: 30 August 2009, 11:22:06 »

die Schiffe im Tropenanstrich und dann noch mit möglichst vielen Schornsteinen ,das liebe ich besonders.                                                         so, das wars für heute.

es grüßt der Hastei

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #10 am: 30 August 2009, 14:51:06 »
eine schöne Flotte hast du da.
Ich mag die alten Schiffe mit den vielen Schornsteinen auch sehr und freu mich schon auf den
Bau des gr. Kreuzers Scharnhorst sowie die Ostfriesland - aber das wird noch dauern , denn
als nächstes ist die Tirpitz dran und dann die schon 2 mal verschobene Baden.
Ich freu mich über deine Bilder vor allen Dingen weil sie so viele seltene Modelle zeigen.
Hab mir alle Bilder ausgedruckt und sammle sie in einer Mappe.

beste Grüße

Hans
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #11 am: 04 September 2009, 17:03:54 »
hallo, da bin ich wieder.

Jetzt zeig ich mal paar" Dicke"

Offline Captain Hans

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3198
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #12 am: 04 September 2009, 17:08:13 »
schöne modelle und eine tolle Sammlung top
,Nur wer sich ändert,bleibt sich treu"!!!
,,Nicht was du bist,ist das was dich ehrt,wie du bist,bestimmt den Wert"!!!

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #13 am: 04 September 2009, 17:17:56 »
hier z.B.ein Vertreten der König-Klasse und ein Kaiser-Klasse Vertreter

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4000
Re: kartonmodelle der kaiserlich Deutschen Marine
« Antwort #14 am: 04 September 2009, 17:20:35 »
und  nun mein Liebling, die Helgoland-Klasse, oder heißt sie die Thüringen -Klasse ?

es grüßt der Hastei