collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Suche Messboot Oste Fahrer  (Gelesen 58471 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17470
  • Carpe Diem!
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #15 am: 21 April 2010, 18:45:05 »
Noch ein Nachtrag, falls ehemalige Oste-Fahrer per Privater Nachrichten (PN) miteinander Kontakt aufnehmen.
Auch über den Eingang neuer privater Nachrichten kann man sich per Email benachrichtigen lassen.

Dazu klickt man in der oberen Menüleiste ("Übersicht", "Hilfe" etc.) auf "Profil".
Im folgenden Fenster dann auf "Private Mitteilungen" in der Liste auf der linken Seite.
Dann öffnet sich ein Menü. Dort kann man ganz unten angeben, ob man immer oder nie eine Email bekommen möchte, wenn eine neue PN eingeht.

 :MZ:
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Kersch

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #16 am: 01 Mai 2010, 17:55:42 »
Hallo,

hier ist Udo, bin auch ein alter Oste Fahrer, von juli 69 bis juni 70 war ich ( als 23 Radar) an Bord der alten Oste,

Stammbesatzung Kaleu Schwandtner war Kmdt, habe noch viele Namen in Erinnerung, leider findet sich hier keiner.

W"ürde mich über ein bekannten Namen sehr freuen.

Lese mit großem Intresse die einzelnen Beiträge.

Gruß an alle die mich kennen solten.           Udo



Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13722
  • Always look on the bright side of Life
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #17 am: 02 Mai 2010, 23:01:19 »
hallo, udo,

Stammbesatzung Kaleu Schwandtner war Kmdt, habe noch viele Namen in Erinnerung, leider findet sich hier keiner.

nicht Schwander (?), der "Elch von Pillau" ? Dessen Namen kannten sogar die Schnellbootfahrer  :MZ:

Gruß,Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Günter Philipp

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #18 am: 03 Mai 2010, 13:21:46 »
Hallo. Hier ist Günter.Suche Oste fahrer in der Zeit 77-78. Meine e-mail adr.gynnep@otmail.com

Offline Günter Philipp

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #19 am: 03 Mai 2010, 13:23:25 »

Offline Kersch

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 3
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #20 am: 04 Mai 2010, 19:57:33 »
Hallo Urs,

deine Info ist richtig, habe nochmal in alten Unterlagen nachgeschaut.

Kmdt auf der Oste war Herr Schwander.


             Gruß Udo

Offline seekrank

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 1
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #21 am: 04 Juli 2010, 00:16:03 »
Hallo Udo

ich kam auch am 1. Juli 1969 an Bord der Oste Stammbesatzung (Matrose W18)  und war bis 30. September 1969 dort.
Mein Hauptjob auf See: Backschafter der Offiziere. Kennen wir uns ? Ich habe noch einige Bilder aus dieser Zeit.
Kommandant war zu dieser Zeit Kaleu Ehlers. lt. Nach einer Seite im Marineforum war er es noch bis November 1969. Erst dann kam Kaleu Schwandtner.

Gruß Aribert

Offline Pillendreher

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 73
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #22 am: 18 Juli 2010, 11:28:53 »
 :MG:Gruß an alle " Elche von Pillau "! bin durch Zufall auf diese Seite gestossen: meine Dienstzeit war vom April 74 bis
Sept. 75 und von April 78 bis Dezember 78 als OMaat "Pille" Acksteiner Bernd an Bord der Oste, Brötchen habe ich auch gebacken, Bildmaterial ist noch vorhanden,wer Interesse hat, kann gerne Kontakt aufnehmen.

Albatros

  • Gast
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #23 am: 18 Juli 2010, 12:54:54 »
Bildmaterial ist noch vorhanden,wer Interesse hat,

Erst einmal......

Könntest Du das Bildmaterial nicht hier hochladen...........  :O/Y

 :MG:

Manfred

Offline habichtnorbert

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 932
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #24 am: 19 Juli 2010, 20:43:31 »
Moin, moin, Oste - Fahrer,
zuerst einmal herzlich Wilkommen am Bord,

Hallo Udo, hallo Aribert,

wenn Ihr 1969 an Bord der alten Oste ward, haben wir uns wohl gegenseitig beobachtet,
wenn wir Euch mit unserer R11 [ siehe meinen Avater ] im Bereich der DDR-Ostseeküste begleitet haben,
ja, das waren noch Zeiten und schöne Schiffe,

 :MG:
« Letzte Änderung: 19 Juli 2010, 21:40:27 von habichtnorbert »
Gruß Norbert

Wo die Flotte hinfährt, sind die Minensucher schon gewesen

Das Historische Marinearchiv: www.historisches-marinearchiv.de

Offline joern

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 953
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #25 am: 19 Juli 2010, 21:08:52 »
Auch wir konnten vom Landungsschiff "Robbe" die" Oste "Anfang der 70iger Jahre desöfteren sehen.Beim See-und Luftzielschiessen war sie oft dabei.
Grüße Joern
Jede Dummheit findet einen, der sie macht.
(T.Williams)

Offline Pillendreher

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 73
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #26 am: 23 Juli 2010, 17:17:20 »
Hallo Ostefahrer!
Nachdem unser Kommandant schwer erkrankt war, hatten wir für die Einsatzfahrten wechselnde Aushilfskommandanten.
Einer davon war " der wahre Elch von Pillau " KKpt Schwander. Er hat für eine Einsatzfahrt seinen Bürostuhl in Bonn gegen den Kapitänsstuhl auf der Brücke getauscht. Es war mit Abstand die geilste Fahrt. Er hatte die wenigsten Ablegemanöver, da er Rückwärts abgelegt hatte und erst in der Förde gedreht hat; die auferlegte Alkoholrationierung ( 3 Flaschen Bier pro
Mann am Tag - seit Sept.74 auferlegt nachdem Gefr...... an Bord der Oker über Bord gegangen und vermisst wurde -
diese Rationierung wurde stark gelockert, die Moral der Besatzung stieg somit an, die erzielten Ergebnisse konnten sich sehen lassen.
Gruß Pillendreher

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17470
  • Carpe Diem!
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #27 am: 23 Juli 2010, 17:24:28 »
Hallo Pillendreher!

Ein Gruß aus Lilienthal nach Schwanewede!  :O/Y
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Wilfried

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2712
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #28 am: 23 Juli 2010, 18:29:36 »
Auch wir konnten vom Landungsschiff "Robbe" die" Oste "Anfang der 70iger Jahre desöfteren sehen.Beim See-und Luftzielschiessen war sie oft dabei.
Grüße Joern


Moin Joern,

ist es möglich, dass ich dieses Foto sehr, sehr hoch aufgelöst bekommen kann? Dengel mit Pausen an einem Modell in 1:250 ...  :-D

Mit einem lieben Gruß
der Wilfried
... Tradition pflegen, bedeutet nicht, Asche aufzubewahren sondern Glut am Glühen zu halten ...
http://www.passat-verlag.de
http://www.kartonskipper.wordpress.com
http://www.forum-marinearchiv.de - wenn Marine Dein Ding ist!

Offline sailor1107

  • Matrose
  • *
  • Beiträge: 2
Re: Suche Messboot Oste Fahrer
« Antwort #29 am: 26 Juli 2010, 18:39:42 »
Hallo Pille,
an die Brötchen Sonntags auf See kann ich mich gut erinnern, ich nehme an Du warst mit an der Backorgie beteiligt.
Mir ist nur noch ein OMaat aus der Maschine in Erinnerung der sich Sonntags der Brötchen angenommen hat.
Ich war auch bis Dezember 78 als 36er an Board, war aber in der Mannschaftsmesse zu Hause.
Das Bildmaterial würde mich sehr interessiern, habe auch noch ein paar alte Schätzchen.

Gruß Schorsch  :-D