collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"  (Gelesen 94180 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17508
  • Carpe Diem!
z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« am: 04 September 2008, 17:28:42 »
Zur Zeit scheint die Gorch Fock wohl vom Glück verlassen worden zu sein.

Nachdem schon am 26.8. ein 18-jähriger Soldat aus 12 m Höhe ins Wasser gestürzt war und zum Glück mit Prellungen davon kam, ist gestern nacht etwa 20 Kilometer nördlich von Norderney eine 18-jährige Soldatin über Bord gegangen und wird seither vermisst.
Die Wassertemperatur betrug 17 Grad, die Überlebenschancen der Offiziersanwärterin aus Nordrhein-Westfalen wurden als sehr gering eingeschätzt.

http://www.marine.de/portal/a/marine/kcxml/04_Sj9SPykssy0xPLMnMz0vM0Y_QjzKLNzKO9zYLBclB2SH6kXDRoJRUfW99X4_83FT9AP2C3IhyR0dFRQAz_uaJ/delta/base64xml/L2dJQSEvUUt3QS80SVVFLzZfMjNfUUxN?yw_contentURL=%2F01DB070000000001%2FW27J6BUY948INFODE%2Fcontent.jsp

http://www.stern.de/politik/panorama/:Unfall-Norderney-Soldatin-Gorch-Fock-Nordsee/637995.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5167
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #1 am: 04 September 2008, 20:41:07 »
Das ist wirklich eine schrecklich bedauerliche Nachricht, aber diese Gefahr auf See ist immer da. 
http://www2.gorchfock.de/

http://www.auxguidanceskills.info/press/rescue-at-sea.html

Table 5.
Expected Survival Time in Cold Water
United States Search and Rescue Task Force


Temperature    Exhaustion or Unconsciousness in    Expected Survival Time
70-80° F
(21-27° C)    3-12 hours                           3 hours - indefinitely
60-70° F
(16-21° C)    2-7 hours                           2-40 hours
50-60° F
(10-16° C)    1-2 hours                           1-6 hours
40-50° F
(4-10° C)    30-60 minutes                           1-3 hours
32.5-40° F
(0-44° C)    15-30 minutes                          30-90 minutes
<32° F (<0° C)    Under 15 minutes                          Under 15-45 minutes

« Letzte Änderung: 04 September 2008, 22:19:43 von Ulrich Rudofsky »
Ulrich Rudofsky

Offline Chrischnix

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3170
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #2 am: 04 September 2008, 21:54:47 »

Sehr bitter das Ganze !

Kein schöner Geburtstag für die Gorch Fock !

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17508
  • Carpe Diem!
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #3 am: 16 September 2008, 16:06:43 »
Gestern wurde der Leichnam der Kadettin gefunden.
Dem Obduktionsergebnis nach ist sie ertrunken.

http://www.spiegel.de/panorama/justiz/0,1518,578500,00.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6293
  • Keep on running
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #4 am: 16 September 2008, 17:14:05 »
schlimm fand ich die Berichterstattung im "Hamburger Abendblatt" das ohne Grundlage (ich kenne die Prese
semitteilungen) von möglichem Suizid (toll für die Angehörigen)oder Mord (toll für die Besatzung, ein latenter Mordverdacht) schwadronierte. Habe diesbezüglich bösen Leserbrief geschrieben den der Chefredakteur sogar - reichlich nichtssagend aber immerhin - beantwortet hat.

Axel
Tracers work both ways!!

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline Ralf

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3126
  • WOWs: Man trifft sich!
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #5 am: 16 September 2008, 18:02:07 »
Hallo Axel, kann man das irgendwo lesen? Interessiert mich dann doch... :MG:

Gruß
Ralf
___________________________________________
„Du kannst Dein Leben nicht verlängern und Du kannst es auch nicht verbreitern. Aber Du kannst es vertiefen!“
Gorch Fock

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7120
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #6 am: 16 September 2008, 18:25:13 »
Ich schließe mich Ralfs Wunsch an. Würde auch gerne Deine Korrespondenz lesen- falls das geht :MG:
Sensationsjournalisten und die entsprechenden Blätter, die das dann veröffentlichen, habe ich so in mein Herz eingeschlossen :MS:

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17508
  • Carpe Diem!
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #7 am: 16 September 2008, 18:37:35 »
Hier der aktuelle Artikel mit Links zu älteren zum gleichen Thema:

http://www.abendblatt.de/daten/2008/09/16/938151.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Ulrich Rudofsky

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5167
  • USN GÖSCH: DONT TREAD ON ME
    • Mein Google Picasa Album
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #8 am: 16 September 2008, 22:49:13 »
Meistens wenn jemand ertrinkt anstatt tot ins Wasser fällt, dann sinkt das Stückchen Lunge  im Wasserbad bei der Obduktion; wenn es schwimmt, war der Mench tot (Lunge voll Luft) bevor er ins Wasser fiel.  Das heisst aber nicht dass jemand selbst durch Unfall oder Selbstmord über Bord ging, oder dass ihn jemand absichtlich gestossen hat. 
Ulrich Rudofsky

Offline Wilfried

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2714
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #9 am: 16 September 2008, 23:05:45 »
Moin, moin zusammen!

Dann doch mal mit Wahrheiten auf die Back; wieviel Kadetten waren an Deck, als dieses Mädel - übrigens ausgebildete Rettungsschwimmerin - ihre Wache versah?
Wie groß ist die Helligkeit an Deck, als sie über Bord ging? Wo ging sie ihre Wache - auf welcher Station? Wer war Wachoffizier und verantwortlich für die sehr jungen Kadetten? War die Wetterlage so, dass man auf Strecktaue verzichten konnte? Wurde aufgrund der Wetterlage im Verschlußzustand gefahren und nur die Sichtwache an Deck?

Na gut, ich will nicht weiter fragen - gehöre einer anderen Generation an .. direkt voraus und gut ausgebildetes Rückgrat!  :-D

Es gab allerdings auch zu meiner Zeit Kadetten, die mit bestimmten Belastungen des Dienstes überhaupt nicht klar kamen; selbst das Einnähen von Namensläppchen begab sie nahe in den Bereich des Suizid ...

Mit einem lieben Gruß
der Wilfried
... Tradition pflegen, bedeutet nicht, Asche aufzubewahren sondern Glut am Glühen zu halten ...
http://www.passat-verlag.de
http://www.kartonskipper.wordpress.com
http://www.forum-marinearchiv.de - wenn Marine Dein Ding ist!

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6293
  • Keep on running
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #10 am: 17 September 2008, 09:03:28 »
Hier mein Leserbrief und die Antwort von Menso Heyl, Chefredakteur
http://www.abendblatt.de/daten/2008/09/09/933913.html

Wie gesagt, ich war ob der angestellten Vermutungen beim Schreiben ziemlich im Brass, zumal die Art des ARtikels eigentlich nicht der Stil meiner "Hauspostille" ist

Axel
Tracers work both ways!!

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17508
  • Carpe Diem!
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #11 am: 08 November 2010, 16:07:12 »
Wieder ist eine Soldatin der Gorch Fock ums Leben gekommen.
Der Unfall passierte während eines Hafenaufenthalts der "Gorch Fock" im brasilianischen Salvador de Bahia - die 25-Jährige Offiziersanwärterin stürzte bei Kletterübungen aus der Takelage der Dreimastbark. Sie erlag wenig später ihren Verletzungen.

 --/>/> http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,727891,00.html
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6293
  • Keep on running
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #12 am: 08 November 2010, 22:38:15 »
So traurig das ist, und ich denke an die Angehörigen der Soldatin, aber ein Arbeitsunfall anderswo wäre "Spiegel online" sicher keine Meldung wert

Axel
Tracers work both ways!!

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Offline Wilfried

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2714
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #13 am: 08 November 2010, 23:26:26 »
So traurig das ist, und ich denke an die Angehörigen der Soldatin, aber ein Arbeitsunfall anderswo wäre "Spiegel online" sicher keine Meldung wert

Axel
So traurig das ist, und ich denke an die Angehörigen der Soldatin, aber ein Arbeitsunfall anderswo wäre "Spiegel online" sicher keine Meldung wert

Axel

Moin Axel,

ich nehme die Meldung des SPIEGEL nur mal zum Anlass, einen anderen Blickwinkel zum Ausdruck zu bringen.
Die Formung eines Menschen, das Überwinden von Grenzen oder das Beweisen eigenen Tuns in Grenzbereichen - na, wo kann man das denn in der Marine erfahren, als beim Aufentern bis über die höchste Rah? - stimmt - oder nicht? Man kann im Alltagsleben der größte Versager sein - wenn man nur hier seine Frau oder Mann bewiesen hat - ist man dann nicht direkt für Führungsaufgaben geeignet?
Ich hätte mich das nie getraut - bin nämlich nie höhentauglich gewesen - und wäre deshalb niemals als Offizier der Marine geeignet gewesen.
Vielleicht wollte dieses Mädel genau das Gegenteil von mir sein - es allen beweisen.. in der Jugend glaubt man noch, wenn man nicht jeden Scheiss mitmacht, versagt zu haben ... es ist kein Vergnügen, aus 27 Meter auf ein Deck oder ins Wasser zu knallen...

Ich wünsche allen eine gute Nacht ...

Mit einem lieben Gruß
der Wilfried

... Tradition pflegen, bedeutet nicht, Asche aufzubewahren sondern Glut am Glühen zu halten ...
http://www.passat-verlag.de
http://www.kartonskipper.wordpress.com
http://www.forum-marinearchiv.de - wenn Marine Dein Ding ist!

Offline Elo

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 138
Re: z. Zt. kein guter Stern über der "Gorch Fock"
« Antwort #14 am: 09 November 2010, 09:14:31 »
Zitat
Ich hätte mich das nie getraut - bin nämlich nie höhentauglich gewesen - und wäre deshalb niemals als Offizier der Marine geeignet gewesen.

Nur weil du Höhenangst hast, heist das noch lange nicht das du ein schlechter Offz. geworden wärst. :wink:
« Letzte Änderung: 09 November 2010, 09:38:58 von Elo »
R.I.P. Ubootklasse U206a

,,Dat hölpt för de Müüs!" see de Buer, da steek he sien Schüün an.