collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken  (Gelesen 25884 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17609
  • Carpe Diem!
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #15 am: 07 Oktober 2005, 13:49:33 »
Gestochen scharfe Aufnahmen. Kommen mir irgendwie bekannt vor...;)

Eine habe ich auch noch, wenn auch nicht von einem dt. Kriegsschiff. Aber von einem Schiff, welches die Dt. gerne erwischt hätten.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 7969
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #16 am: 07 Oktober 2005, 14:03:02 »
Klar, sind ja von dir...

Aber 2 hab' ich noch. Leider so versteckt aufgehängt, daß man sie schlecht fotographieren kann. Dazu noch in über 2,5m Höhe.

Vorn "Kaiser Wilhelm", dann "Wettin", "Panther", "Rheinland", unbekannt (konnte ich nicht lesen), "Schleswig Holstein" und "Hannover".
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline Spee

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 7969
  • Garstiger Piratenpascha
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #17 am: 07 Oktober 2005, 14:04:25 »
Bild 2
Servus

Thomas

“It’s too bad that stupidity isn’t painful.”

Anton Szandor LaVey

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3357
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #18 am: 28 Januar 2006, 18:26:25 »
Ich weiss nicht, obs euch noch interessiert, aber :

Die Schiffsglocke der " Prinz Eugen " soll im Marinemuseum in Washington D.C. sein. :?:

Und im Gröner Bd1 steht, dass die Glocke der Leipzig im kirchlichen Jugendzentrum Telgte ist.   :?:

Offline harold

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 4470
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #19 am: 29 Januar 2006, 04:26:02 »
Na nu?
- ich dachte immer, die ist in der Garnisonskirche in Graz?

Da gibt´s eine "Marinekameradschaft Tegetthoff", die die Traditionspflege übernommen hat, soviel ich weiß.
Mal googeln... vielleicht find ich was.

Ciao,
Harold
4 Ursachen für Irrtum:
- der Mangel an Beweisen;
- die geringe Geschicklichkeit, Beweise zu verwenden;
- ein Willensmangel, von Beweisen Gebrauch zu machen;
- die Anwendung falscher Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offline harold

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 4470
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #20 am: 29 Januar 2006, 04:38:49 »
Servus,

www.uog-st.at/Archiv/PDF%20fuer%20Website/SMS_Tegethoff_Glocke_04_04.pdf

eine html-Version ist unter der google-Eingabe /"Marinekameradschaft Tegetthoff" Schiffsglocke/ ebenfalls aufrufbar.

Hoffe, die Info passt.
Harold
4 Ursachen für Irrtum:
- der Mangel an Beweisen;
- die geringe Geschicklichkeit, Beweise zu verwenden;
- ein Willensmangel, von Beweisen Gebrauch zu machen;
- die Anwendung falscher Wahrscheinlichkeitsrechnung.

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3357
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #21 am: 29 Januar 2006, 08:23:01 »
Autsch,

dann haben sich die hier wohl kräftig vertan ! http://members.fortunecity.de/seawulf/prinzeu.html#

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17609
  • Carpe Diem!
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #22 am: 29 Januar 2006, 09:30:43 »
Ich hab den Webmaster mal angemailt.
Mal schauen, wie ernst er seine Webseite betreibt...
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17609
  • Carpe Diem!
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #23 am: 25 Februar 2006, 13:04:04 »
Da die Bergung der Schiffsglocke des Kleinen Kreuzers SMS Dresden am 24.02.2006 doch was besonderes ist, habe ich mal ein eigenes Thema dafür aufgemacht:

http://forum-marinearchiv.de/smf/viewtopic.php?p=19240
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3357
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #24 am: 16 März 2006, 20:18:00 »
Mir ist im Gröner gerade aufgefallen , dass sich die Glocke von Z 21 " Wilhelm Heidkamp " in der Marineschule Mürwik befinden soll.

Kann das jemand bestätigen ?

Offline kalli

  • Co Administrator
  • *
  • Beiträge: 7158
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #25 am: 16 März 2006, 20:31:02 »
Ich war schon mal dort, kann mich aber an die Schiffsglocke nicht erinern. Ruf doch mal an und berichte uns :D
http://www.museen-sh.de/ml/inst.php?inst=116

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17609
  • Carpe Diem!
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #26 am: 17 März 2006, 11:53:29 »
"Die Schiffsglocke der WILHELM HEIDKAMP hängt im Wehrgeschichtlichen
Ausbildungszentrum der Marineschule Mürwik.
Diese Ausstellung ist jeden Dienstag von 14:00 bis 19:00 Uhr für die Öffentlichkeit zu geöffnet."
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17609
  • Carpe Diem!
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #27 am: 29 Mai 2006, 18:42:27 »
Die Glocke des kleinen Kreuzers SMS Stralsund hängt im Marinemuseum Dänholm, ebenso die Glocke der Bordkameradschaft "Admiral Graf Spee".
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Offline Zerstörerfahrer

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3357
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #28 am: 29 Mai 2006, 19:06:09 »
Für mich waren das ja viele Eindrücke am Freitag, aber ich glaube mich zu erinnern, dass die Spee-Glocke in Sassnitz, im Fischerei- und Hafenmuseum hing ? Oder was ?

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17609
  • Carpe Diem!
Re: Ting, ting, … ting, ting, … Schiffsglocken
« Antwort #29 am: 29 Mai 2006, 19:08:00 »
Du hast natürlich recht.
Das kommt davon, wenn ich mal wieder ein fünf Fenstern gleichzeitig unterwegs bin.  :|
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv