collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)  (Gelesen 578 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5272
    • Chronik des Seekrieges
Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)
« am: 06 April 2018, 19:55:54 »
Hallo zusammen,

gibt es inwzischen Informationen, was aus dem dem schwedischen Kanonenboot BLENDA, Kiellegung 1873, geworden ist?

Die Infos die ich hier habe, verorten sie in den 1950ern nach Südamerika - Endschicksal unbekannt...

https://sv.wikipedia.org/wiki/HMS_Blenda mit schönem Foto.


Danke &  :MG:

Darius


Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1508

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1508
Re: Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)
« Antwort #2 am: 12 April 2018, 17:57:55 »
Bilder, Bilder ... noch mit 3 Schornsteinen

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1508
Re: Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)
« Antwort #3 am: 12 April 2018, 18:56:20 »
Es kommt die Frage, ob Blenda von 1875 wurde 1951 richtig umgebaut, oder es war ein neues Schiff?
Das BLENDA auf Fotos sieht aus wie eine geschweißtes Schiff.So histarmar is Falsch mit BLENDA Foto!

OK.KB  BLENDA->TERCIA

https://digitaltmuseum.se/021015582170/m-s-blenda-vid-strandvagen-fore-provturen-den-7-10-1951
« Letzte Änderung: 12 April 2018, 19:20:49 von AvM »

Offline AvM

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1508
Re: Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)
« Antwort #4 am: 12 April 2018, 20:15:22 »
Die Quelle der Verwirrung:
Es sieht so aus, das das BLENDA ist das neue Schiff 1951 gebaut.

https://digitaltmuseum.org/021015762214/agare-1951-53-ett-partrederi-huvudredare-ernst-bernstrand-hemort-stockhol

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 5272
    • Chronik des Seekrieges
Re: Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)
« Antwort #5 am: 14 April 2018, 21:47:27 »
Hallo AvM,

danke für die Expertise.


 :MG:

Darius

Offline maxim

  • Fähnrich
  • *
  • Beiträge: 226
Re: Schwedisches Kanonenboot BLENDA (1873)
« Antwort #6 am: 15 April 2018, 16:36:37 »
In Örlogsfartyg von Gustav von Hofsten und Jan Waernberg steht, dass die Blenda (Stapellauf 1874) 1942 ausrangiert wurde, zum Frachter (Lastfartyg) umgebaut wurde, 1954 als Tercia verkauft wurde, 1955 weiter nach Brasilien als Santa Cicilia verkauft - keine weiteren Informationen. Aber die Autoren gehen davon aus, dass das Schiff von 1955 das Schiff von 1874 ist.

/edit: das die Teile, die umgebaut wurden, geschweißt sind, spricht nicht dagegen, dass es ein neues Schiff ist.