collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Panzerschiff "Graf Spee"  (Gelesen 1083 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline M-54842

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 504
Re: Panzerschiff "Graf Spee"
« Antwort #15 am: 19 Dezember 2017, 07:36:52 »
Hallo Harald wo ich in Wuppertal war

Das Original ist wesentlich größer.
« Letzte Änderung: 19 Dezember 2017, 07:45:20 von M-54842 »

Offline desertfox

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 148
Re: Panzerschiff "Graf Spee"
« Antwort #16 am: 19 Dezember 2017, 09:04:43 »
Servus

Mal ne Frage : im beitrag vom Ersten in der Besatzungsliste sind Zivilbeschäftigte mit den Berufsgruppen Koch / Kellner / Frisör / Schneider aufgeführt.

War mir bisher so nicht bekannt das auf grossen Einheiten so viele Zivilisten beschäftigt waren. War das auf anderen großen Einheiten änlich ?

Gibts dazu Literatur ?

Grüße vom Desertfox

Offline M-54842

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 504
Re: Panzerschiff "Graf Spee"
« Antwort #17 am: 19 Dezember 2017, 12:14:31 »
Auf der Admiral Scheer fuhren auch Zivilisten, selbst im Krieg noch. So ist mir von dort die Verleihung des Flottenkriegsabzeichens an den Steward Georg Schmidtbauer vom November 1941 bekannt. Anstatt des Dienstgrades steht im Besitzzeugnis die Bezeichnung "Steward".
Ich habe mal gelesen, weiß aber nicht mehr wo, dass in den Wäschereien bzw. Schuhmacherwerkstätten der Dickschiffe Zivilisten tätig waren.

Offline M-54842

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 504
Re: Panzerschiff "Graf Spee"
« Antwort #18 am: 19 Dezember 2017, 22:29:03 »
War das auf anderen großen Einheiten änlich ?
Gibts dazu Literatur ?

Habe jetzt noch einmal konkret nachgesehen. Bei Gaack und Car "Schlachtschiff Bismarck" Teil 2 gibt es ab S. 38 Hinweise zum Zivilpersonal der Bismarck. Als Funktionen werden Kellner, Köche, Schuhmacher, Friseure, Schneider, Kantinenverkäufer und Stewards genannt.
Im Band 3 gibt es dann ab Seite 374 ein kurzes Kapitel zu den Zivilangestellten. Alle 27 Zivilisten werden mit Namen und z. T mit Funktion benannt.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17955
  • Carpe Diem!
Re: Panzerschiff "Graf Spee"
« Antwort #19 am: 19 Dezember 2017, 22:32:37 »
Nicht nur auf großen Einheiten war das so.
Wenn ich mich recht erinnere, war es auf den Hilfskreuzern ebenso.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv