collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


Autor Thema: Verleihung des Bandenbekämpfungsabzeichen an Marinangehörige  (Gelesen 1722 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline harbec

  • Stabsbootsmann
  • *
  • Beiträge: 140
Re: Verleihung des Bandenbekämpfungsabzeichen an Marinangehörige
« Antwort #15 am: 19 November 2017, 19:56:54 »
... aus der 5. Auflage des Doehle von Februar 1945 (Dr. Heinrich Doehle, Unterstaatssekretär
in der Präsidialkanzlei des F...... und Reichskanzlers) noch zum Bandenkampfabzeichen:

Verleihungsdienststellen:
a-d) ...
e) Das Oberkommando der Kriegsmarine für Angehörige der KM
f) ...

Das Bandenkampfabzeichen kann auch an nichtdeutsche Führer, Unterführer und Männer aller im
Bandenkampf eingesetzten Verbände verliehen werden, die auf den F...... vereidigt sind.
Gruß Hartmut

Offline wirbelwind

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 523
Re: Verleihung des Bandenbekämpfungsabzeichen an Marinangehörige
« Antwort #16 am: 30 November 2017, 18:30:26 »
Hallo,
die Mitteilung von Harbec rundet die ganze Geschichte ab. Wenn ich es richtig verstanden habe, konnten alle ab Februar 45 beliehen werden, die auf den,,Gröfaz" vereidigt und zur Bandenbekämpfung eingesetzt waren. Egal, welcher Waffengattung sie angehörten.
MfG Wirbelwind