collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Landungsfahrzeuge: F 261 und 263  (Gelesen 296 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1771
Landungsfahrzeuge: F 261 und 263
« am: 29 Oktober 2017, 14:28:04 »
Laut Kutzleben u.a. "Minenschiffe 1939-1945" S.158
legen F 261 und F263 am 25./26.6.1943 die Minensperren NW 55 und NW 56
und am 10.7.1943 die Minensperre NW 53.
Die genaue Minenlage ist im o.g. Buch auf S.159 verzeichnet.
Gruß, Thomas

Online Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4916
    • Chronik des Seekrieges
Re: Landungsfahrzeuge: F 261 und 263
« Antwort #1 am: 30 Oktober 2017, 16:36:52 »
Hallo TW,

danke für den Hinweis. Im Buch gibt es noch weitere MFP-Angaben (das Schiffsregister ist da etwas unsortiert):

30.06.1942: Sperre Südfollafjord EISVOGEL:
Minenschiff SKAGERRAK und F 275 werfen 68 EMC, Position 67°35,7'N, 15°4,5'O über 67°36,1'N, 15°7,2'O nach 67°36,6'N, 15°8,3'O.

24.07.1942: Sperre Namsenfjord:
Minenschiff SKAGERRAK und F 262 AM werfen 40 EMC auf 64°36,7'N, 10°58,8'O nach 64°36,95'N, 11°02,0'O. Sicherung durch R 152 und R 150.

25.07.1942: Sperre Romsöyfjord:
Minenschiff SKAGERRAK und F 262 AM werfen ohne Sicherung:
Sperrstück I, 14 EMC: 63°28,0'N, 8°15,1'O nach 63°27,5'N, 8°14,2'O.
Sperrstück II, 21 EMC: 63°27,5'N, 8°13,2'O nach 63°27,0'N, 8°14,6'O.

07.12.1942: Sperre vor Bodö:
Von Minenschiff SKAGERRAK, F 269 und F 271 geworfen, Sicherung durch U-Jäger UJ 1108.

 :MG:

Darius

Online Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4916
    • Chronik des Seekrieges
Re: Landungsfahrzeuge: F 261 und 263
« Antwort #2 am: 30 Oktober 2017, 17:02:04 »
Datensätze sind angepasst.

 :MG:

Darius