collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* HMA

Autor Thema: ORF Lange Nacht der Museen im KMA  (Gelesen 847 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline oliver

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 90
    • Forum K.u.K. Kriegsmarine
ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« am: 01 Oktober 2017, 13:06:03 »
Das KMA freut sich, Sie und Ihre Begleitung bei der
ORF LANGE NACHT DER MUSEEN
am 7. OKTOBER 2017 von 18.00 – 1.00 Uhr

in den Räumen des KMA
1090 Wien, Schwarzspanierstraße 15
begrüßen zu dürfen!

Programm:
19.00 Uhr Marinehistoriker Georg Pawlik erzählt: „Die letzten Tage des Kreuzers KAISERIN ELISABETH in Tsintgau (China).“
20.00 Uhr Buddelschiffmodellbauer Oliver Matuschek erklärt: „Wie kommt das Schiff in die Flasche.“
21.00 Uhr Marinehistoriker Georg Pawlik erzählt: „Die letzten Tage des Kreuzers KAISERIN ELISABETH in Tsintgau (China).“
22.00 Uhr Kartonmodellbauer Ing. Wolfgang Wieser zeigt: „Das Kreuz von Guadalcanar – Vom Papier zum Modell“
23.00 Uhr Hans Hofmann präsentiert: „Vom Meer in die Badewanne – U-Boote als Modell“

Karten:
Eintrittskarten sind bei Zahlmeister Alexander Traiber 0676/5188391, traiber.sen@aon.at erhältlich.
Die Karte gilt als Eintrittskarte für alle beteiligten Museen und als Fahrschein der Wiener Linien.
Kaufpreis: regulär: € 15,- ermäßigt: € 12,- (Ermäßigte Karten für Ö1-Club-Mitglieder, Schüler, Studenten, Senioren, Präsenzdiener. Der Eintritt ist für Kinder bis 12 Jahre frei.)
Der Besuch ist an diesen Abend, auch für KMA-Mitglieder, ausschließlich mit einer Eintrittskarte möglich!

Buch:
An diesen Abend erhältlich:
Georg Pawlik (Hg.)
„Die letzten Tage des Kreuzers KAISERIN ELISABETH in Tsingtau – Augenzeugen berichten“
Format: 21cm x 14cm
108 Seiten, 115 Abbildungen, z.T. in Farbe, gebunden
€ 28,-

Hinweis:
Kleine Imbisse und Getränke erhältlich.
Zahlreiche maritime Bücher sind vor Ort erwerbbar.


Mit maritimen Grüßen
Oliver Trulei

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 14004
  • Always look on the bright side of Life
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #1 am: 01 Oktober 2017, 17:18:18 »
moin,

Sicher sehr interessant top

besonders
„Das Kreuz von Guadalcanar ..“
nach lesen von http://www.doppeladler.com/kuk/guadalcanar.htm

Rechts im Bild Scharnhorst oder Gneisenau .. mit "rot-weiß-rot" im Vortopp ?

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline oliver

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 90
    • Forum K.u.K. Kriegsmarine
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #2 am: 01 Oktober 2017, 22:47:52 »
Papiermodellbaubogen
An diesen Abend erhältlich:
"Kreuz auf Guadalcanar"
Maßstab 1:32
8 Seiten mit Geschichte und Bauanleitung, 3 Blätter mit 25 Bauteilen, 2 Karten mit Laserschnitt-Teilen.
Preis € 15,-
« Letzte Änderung: 03 Oktober 2017, 11:20:16 von oliver »

Offline Ferenc

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 817
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #3 am: 02 Oktober 2017, 15:50:03 »
Ich bin dabei  :ML:

Offline Asahi.3

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 158
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #4 am: 02 Oktober 2017, 22:24:39 »
Viel Erfolg im KMA am 7.10. und nicht vergessen, dass beim Einsatz  der „Kaiserin Elisabeth“ auch die historisch erste See-Luftschlacht in der Geschichte stattgefunden hat, am 6.9.1914: japanisches Seeflugzeugmutterschiff „Wakamiya“  gegen k.u.k. Kreuzer „Kaiserin Elisabeth“ und kaiserlich deutsches Kanonenboot „Jaguar“. Durch Abwesenheit Geschwader Spee war „Kaiserin Elisabeth“ das weitaus größte Kriegsschiff in Tsingtau 1914 und natürliches Hauptziel japanischer seegestützter Luftangriffe. Im Detail nachzulesen in meinem Buch „Japan im Krieg gegen Österreich-Ungarn 1914-18“. Darin auch eine Übersetzung der Einsatzberichte der japanischen Flieger. Die angehängte japanische Propagandapostkarte (Samlung Prof. P. Pantzer) zeigt die japanische Blockadeflotte von Tsingtau mit einem Farman-Flugzeug, die Blockade symbolisiert durch eine Kette, dazu Admiral Sadakichi Kato sowie weitere Japanische Befehlshaber.

Mit besten Grüßen aus Oslo,
Asahi.3 (Wilhelm Donko)


Offline oliver

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 90
    • Forum K.u.K. Kriegsmarine
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #5 am: 03 Oktober 2017, 11:22:57 »
Vielen Dank!

Nein, vergessen wir nicht!  :-)

Hoffe auf zahlreichen Besuch aller Wiener Forumsteilnehmer!

Grüße
Oliver

Offline Asahi.3

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 158
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #6 am: 04 Oktober 2017, 21:00:22 »
Lieber Oliver, Du meinst doch in Bezug auf Forenmitglieder sicher Wien UND UMGEBUNG, oder?   :-D
Schade, dass ich nicht kommen kann, aber wird sicher eine tolle Sache.
Asahi.3.

Offline oliver

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 90
    • Forum K.u.K. Kriegsmarine
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #7 am: 05 Oktober 2017, 00:18:16 »
Lieber Willi!

Natürlich Wien und Umgebung:-D
Ja, schade!
Werde berichten!

Grüße
Oliver

Offline Asahi.3

  • Seekadett
  • *
  • Beiträge: 158
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #8 am: 08 Oktober 2017, 19:50:13 »
ORF LANGE NACHT DER MUSEEN - Die Teilnahme an der „Langen Nacht der Museen“ durch unseren Verein k.u.k. Kriegsmarine-Archiv (KMA) war offenbar ein voller Erfolg und ich konnte nicht dabei sein, schade. Es kamen gezählte 774 (!!) Besucher, immer 20er, 30er Gruppen (es gab Shuttle-Busse zu den einzelnen Wiener Museen), auch viele junge Leute, die Luft zum Schneiden dick, so der erste Bericht. Insgesamt 3 Besucher haben sich als Enkel von k.u.k. Marineangehörigen zu erkennen gegeben, die daheim noch Tagebücher vom Opa haben.
Gratulation ans KMA und unseren Präsidenten Oliver Trulei.
Asahi.3

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9648
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #9 am: 08 Oktober 2017, 20:15:52 »
... schöne Sache!  top
Leider konnte ich nicht dabei sein!
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline oliver

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 90
    • Forum K.u.K. Kriegsmarine
Re: ORF Lange Nacht der Museen im KMA
« Antwort #10 am: 09 Oktober 2017, 11:21:51 »
Danke!
Nächstes Jahr gibt's wieder eine "Lange Nacht der Museen"!  :-D