collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: ASA-Datensatz: 09304: sowj. Uboote vs dt. Geleitzug  (Gelesen 129 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Darius

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 4916
    • Chronik des Seekrieges
ASA-Datensatz: 09304: sowj. Uboote vs dt. Geleitzug
« am: 09 September 2017, 13:54:36 »
Hallo TW,

zu den Angriffen von L-3 und D-3 am 25./26.10.1944 folgende Infos:
 
KTB Skl. vom 26.10.:
Zitat
0520 Uhr wurden 6 sm NW-lich Memel und 1102 Uhr 6 sm NW-lich Polangen Ubootstorpedolaufbahnen durch M-Boot einer Geleitsicherung gesichtet.

KTB 9. Sicherungsdivision, 26.10.1944:

Zitat
0835 Uhr, M 256 meldet mit FT 0820/23:
Torpedolaufbahn Qu. 93803.

Zitat
1150 Uhr, M 256 meldet mit FT 1102/9:
In Qu. 9356 Torpedolaufbahn. U-Boot gesichtet.

Zitat
1600 Uhr, Lage am 26.10.1944 um 1700 Uhr.
I. Besonderes:
1) M 256 um 0835 Uhr in Qu. 9383 Torpedolaufbahn. Um 1150 Uhr Torpedolaufbahn von U-Boot gesichtet in Qu. 9356.[...]

Für den 25.10.1944 habe ich keine Einträge gefunden.

Ich vermute, dass die Uhrzeit 05.20 im KTB Skl ein Schreibfehler von 08.20 Uhr ist.

 :MG:

Darius


Offline TW

  • Kapitän zur See
  • *
  • Beiträge: 1771
Re: ASA-Datensatz: 09304: sowj. Uboote vs dt. Geleitzug
« Antwort #1 am: 09 September 2017, 14:46:26 »
Danke Martin.
Ich denke nun, dass der 1. Angriff von L-3 nicht am 25.10., sondern am 26.10. stattfand.
Eventuell ein Irrtum (Schreib- oder Abschreibfehler) auf sowjetischer Seite.
Ich musste die "laufenden" Nummern umbenennen in 09304a und 09305b.
http://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1239
http://www.historisches-marinearchiv.de/projekte/asa/ausgabe.php?where_value=1240

Die B-Zeit habe ich entsprechend der FT-Nummer von 05.20 Uhr auf 08.20 Uhr geändert.
Viele Grüße
Thomas
« Letzte Änderung: 09 September 2017, 14:54:42 von TW »