collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* HMA

Autor Thema: OG Treml Hans  (Gelesen 157 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Treml

  • Gast
OG Treml Hans
« am: 08 August 2017, 13:05:11 »
Hallo zusammen.

Ich habe letztens im Keller die Kriegscronik meines Opas gefunden. Es steht aber leider nicht dabei auf welchem/n Schiff/en er war. Zuletzt war er in Lido / Italien Stationiert und nach Angaben meiner Oma sei er am 04.10.1944 gesunken da das Schiff auf eine Miene gelaufen war.

Habe schon ziemlich viel versucht zu recherchieren aber leider nichts gefunden.
Vielleicht kann mir hier wer weiter helfen.
Danke im voraus.

Offline t-geronimo

  • Administrator
  • *
  • Beiträge: 17528
  • Carpe Diem!
Re: OG Treml Hans
« Antwort #1 am: 08 August 2017, 13:27:35 »
 --/>/> http://www.forum-marinearchiv.de/smf/index.php/topic,24577.0.html

Vor allem den Tipp mit der WAst berücksichtigen.
So kann man die bislang sehr vagen Angaben weiter eingrenzen.
Gruß, Thorsten

"There is every possibility that things are going to change completely."
(Captain Tennant, HMS Repulse, 09.12.1941)

Forum MarineArchiv / Historisches MarineArchiv

Treml

  • Gast
Re: OG Treml Hans
« Antwort #2 am: 08 August 2017, 13:39:42 »
Er hat das ja überlebt und wurde laut Cronik ins Lazarett nach Cortina gebracht.
Mir ging es mehr darum zu wissen wie das Schiff hieß.

Er starb erst 1992 hier in Deutschland.

Hab versucht ein Bild der Cronik hochzuladen aber irgend wie funktioniert es nicht.