collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: "Wappen von Schleswig" ex "Altstadt" ex "Berliner Bär"  (Gelesen 299 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3472
"Wappen von Schleswig" ex "Altstadt" ex "Berliner Bär"
« am: 04 August 2017, 17:59:43 »
Hallo,
fährt noch immer als Ausflugsdampfer an der Schlei
Zitat
1927: Fechter, Königsberg, Heimathafen: Königsberg, Name: Altstadt, Gekauft 1939: Wischke & Reimer, Königsberg, 1939 - 1942: Marinewaffenbetrieb, Königsberg, 1942: Rückgabe an Wischke & Reimer, Königsberg, 1945 (März bis Mai): Marineausrüstungsstelle, Gotenhafen, 1945 (19. Mai) Rückgabe an Wischke & Reimer, ab 1945: Wischke & Reimer KG, Lübeck, 1952: Umbau zum „Fahrgastmotorschiff", 1954: in Charter bei der Kieler Verkehrs AG, Kiel, Einsatz auf der Förde Gekauft 1956: Kieler Verkehrs 1960: in Charter der Bundesbahn, Name: Baltinn, Gekauft 1961: A. Becker, Berlin, Name: Berliner Bär, als Binnenschiff auf der Havel und Spree. Gekauft 1968: A. Becker, jetzt Schleswig. Name: Wappen von Schleswig. Gekauft 1972: A. Bischof, weiter Einsatz auf der Schlei.
http://www.missunde.hhm.de/dampfer.htm

DDK Bd.6 S.189
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana

Offline Manfred Heinken

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1153
Re: "Wappen von Schleswig" ex "Altstadt" ex "Berliner Bär"
« Antwort #1 am: 04 August 2017, 18:31:42 »
Moin Beate,
dann sollte es dieses Fahrgastschiff sein

"Wappen von Schleswig" im Juli 2007 auf der Schlei.

Mein Foto, mein Copy

Beste Grüße
Manfred Heinken

Online bettika61

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3472
Re: "Wappen von Schleswig" ex "Altstadt" ex "Berliner Bär"
« Antwort #2 am: 04 August 2017, 22:10:51 »
Hallo Manfred,
schönes Foto,
die Schleifahrt kann ich nur empfehlen  :MG:
Grüße
Beate

„Wer sich nicht an die Vergangenheit erinnern kann, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen.“ George Santayana