collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Welches Schiff ist hier zu sehen?  (Gelesen 764 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hardaway

  • Maat
  • *
  • Beiträge: 29
Welches Schiff ist hier zu sehen?
« am: 05 Juni 2017, 06:59:16 »
Hallo,

benötige bitte wieder Eure Hilfe.

Das Foto ist beschriftet:
"Von Neapel nach Tripolis ... im Hintergrund ein italienischer Zerstörer."

Viele Grüße
Matthias

Online Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3435
  • Jörg K.
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #1 am: 05 Juni 2017, 15:13:41 »
Hai

Ich denke der oberen Teil der Buchstabenkennung ist über dem Kopf und der Zieloptik des Geschützes zu sehen. Der zweite Buchstabe ist ein I oder L.
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline thommy_l

  • Oberleutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 511
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #2 am: 05 Juni 2017, 16:29:15 »
Hallo,

ist das eine Soldati-Klasse? Die Askari hatte die Kennung AI.

Grüße
Thommy

Online Teddy Suhren

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3435
  • Jörg K.
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #3 am: 05 Juni 2017, 19:25:08 »
Ich glaube nicht das das über dem Kopf der obere Teil eines A's ist.
Gruß
Jörg

Nichts ist schwieriger als der geordnete Rückzug aus einer unhaltbaren Position.
(Carl Philipp Gottlieb von Clausewitz)

WoW Nick: Teddy191

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13205
  • Always look on the bright side of Life
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #4 am: 05 Juni 2017, 19:43:30 »
moin,

der erste Buchstabe mit "Oberstrich rechts" kann nur ein E, F oder T sein

Mit der L als 2. Buchstaben ergibt sich FL für Folgore das Typschiff der Folgore-Klasse
https://de.wikipedia.org/wiki/Folgore-Klasse

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Peter K.

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 9460
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #5 am: 05 Juni 2017, 20:52:32 »
Ich tendiere auch sehr stark zur Buchstabenkennung FL, was allerdings für FULMINE und nicht für FOLGORE (= FG) steht. Und die runde Brücke, die sonst nur noch BALENO hatte, spricht meiner Meinung nach eindeutig für FULMINE.
Grüße aus Österreich
Peter K.

www.forum-marinearchiv.de

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13205
  • Always look on the bright side of Life
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #6 am: 05 Juni 2017, 20:57:59 »
Servus, Peter,

.. Buchstabenkennung FL, was allerdings für FULMINE und nicht für FOLGORE (= FG) steht.
Na klar :TU:)  Danke für die Korrektur :MG: ; war in der Zeile verrutscht :|

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Hardaway

  • Maat
  • *
  • Beiträge: 29
Re: Welches Schiff ist hier zu sehen?
« Antwort #7 am: 05 Juni 2017, 22:38:41 »
Hallo,

auf Euch ist Verlass!

VIELEN DANK; Habe ich gleich so direkt in meiner Datenbank aufgenommen.

Viele Grüße
Matthias