collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: auf D 183  (Gelesen 1147 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3683
auf D 183
« am: 26 Mai 2017, 14:49:16 »
Hallo,
ich habe da paar Bilder, die von der, bzw.auf dem Zerstörer Bayern gemacht wurden. Es war Anno 1971/72 , wenn ich mich recht erinnere.

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3683
Re: auf D 183
« Antwort #1 am: 26 Mai 2017, 15:13:11 »
.

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3683
Re: auf D 183
« Antwort #2 am: 26 Mai 2017, 15:24:31 »
.

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3324
Re: auf D 183
« Antwort #3 am: 26 Mai 2017, 15:25:20 »
...tja, lieber Harald, die sogenannten alte Zeiten. :O/Y

Gehe ich recht in der Annahme, dass Bild b28 sich um Bofors-Schießen handelt :? Bei Bild b2 es sich um den Notruderraum handelt :?

Nicht nachlassen!!!

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3683
Re: auf D 183
« Antwort #4 am: 26 Mai 2017, 15:29:11 »
ja Ronny, Notruderraum und 40 mm Breda-Schießen. Die einrohrige war eine Bofors und die Zwillinge Breda

Offline Hastei

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3683
Re: auf D 183
« Antwort #5 am: 26 Mai 2017, 15:37:40 »
die Bilder schlummern bei mir schon seit Jahrzehnten und Keiner interessiert sich dafür. Bin jetzt 70 Jahre alt und es wird der Tag kommen, da fliegen sie alle in den Container. Deshalb denke ich mal, zeige sie, vielleicht interessiert sich hier einer dafür.
Es grüßt der olle Hastei

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13624
  • Always look on the bright side of Life
Re: auf D 183
« Antwort #6 am: 26 Mai 2017, 17:03:01 »
moin, Hastei,

Notruderraum und 40 mm Breda-Schießen. Die einrohrige war eine Bofors und die Zwillinge Breda
Ich glaube, Ronny meint (zu Recht) den 4-rohrigen Bofors 375 mm-U-Jagd-Raketenwerfer


Interessant sind die (anderen) Schiffe :
b30 und b5 zeigen einen "Kleinen Versorger" Kl. 701 (Coburg)

b36 zeigt ... den Versorgungstanker Emsland, erkennbar am Portalmast hinter der Brücke.


Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3324
Re: auf D 183
« Antwort #7 am: 26 Mai 2017, 17:41:09 »
...Urs, so isses... :-D

Für ne`40 mm Granate etwas zu groß... :biggre:

grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Manfred Heinken

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1082
Re: auf D 183
« Antwort #8 am: 26 Mai 2017, 18:32:54 »
Hallo Urs,
ein Foto von der "Emsland" Y 828 habe ich, jedoch ohne Portalmasten.
Wann ist die "Emsland" denn Umgebaut worden?
Das hätte ich sehr gerne gewusst.

Beste Grüße
Manfred Heinken

Offline ziege

  • Obermaat
  • *
  • Beiträge: 32
Re: auf D 183
« Antwort #9 am: 26 Mai 2017, 19:24:30 »
Hallo,

Bild b 31 ist aber doch der Mast von `nem Fletcher, oder sollten mich meine alten 11er-Augen so täuschen ?

Grüsse,

Uwe

Offline Pillendreher

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 73
Re: auf D 183
« Antwort #10 am: 26 Mai 2017, 19:35:44 »
Hier 2 Bilder vom Schiffslazarett, sind zwar von Z Hessen, aber eben baugleich.
1 Bild vom Leben im Deck (24 Mannschafts - Funktionärsdeck) Ich hatte die " Nato- Koje " inne.
Konnte also erst die Schlafposition einnehmen, wenn der letzte seine Pulle ausgetrunken hatte.

War gestern beim See - Stadtfest in Bremerhaven, leider war kein Open-Ship auf dem Einsatztruppenversorger Bonn, da er erst gestern Nachmittag eingelaufen ist.
Bin von seiner Größe enorm beeindruckt. Wobei die Hamburg - Klasse ja auch ihre Größe hatte.
LG Pillendreher

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3324
Re: auf D 183
« Antwort #11 am: 26 Mai 2017, 19:38:42 »
Moin Uwe,

die alten Augen hast du ja schon ins Spiel gebracht. :-) Aber welcher Teil des Fletcher Mastes soll das sein :? Ich kann nicht eine Radarantenne entdecken. :?

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline RonnyM

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3324
Re: auf D 183
« Antwort #12 am: 26 Mai 2017, 19:44:41 »
Moin Pillendreher,

den Begriff NATO Koje hab`ich auch noch nicht gehört. Ist das die untere Koje, die auch zur allgemeinen Sitzbarkeit gehört :?

Da hatte ich ja Glück mit meiner 3. Koje oben. :biggre:

Grüße Ronny
...keen Tähn im Muul,
over La Paloma fleuten...

Offline Pillendreher

  • Bootsmann
  • *
  • Beiträge: 73
Re: auf D 183
« Antwort #13 am: 26 Mai 2017, 20:16:20 »
Genau! diese Koje bekam meist der " Neue Gast "  bis wieder eine andere Koje frei wurde und er weiter rücken durfte. Mein Glück als Sani: hatte ja Krankenkojen im Schiffslazarett, die kaum mal belegt waren, oder zur Not auch die Badewanne zu Verfügung. Wir bezeichneten diese Koje als Nato-Koje oder auch als Nato-Bock.

Die allgemeine Sitzbarkeit wurde allgemein gut genutzt, wie man auf dem Bild erkennen kann. Noch eine kleine Anmerkung: Auch hier wurde schon mal eine (Reichskristallnacht) gefeiert, ohne rechten Hintergedanken einfach nur ein Grund zum Trinken mit einigen Scherben an Deck, danach wurde rein Schiff gemacht und alles war wieder isi.
LG Bernd

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13624
  • Always look on the bright side of Life
Re: auf D 183
« Antwort #14 am: 26 Mai 2017, 20:35:28 »
moin, Manfred,

ein Foto von der "Emsland" Y 828 habe ich, jedoch ohne Portalmasten.
Wann ist die "Emsland" denn Umgebaut worden?
Nach Breyer/Koop im Jahre 1967 beim Bremer Vulkan, a.D. dann 1977.


Nachklapp zu
Die einrohrige war eine Bofors und die Zwillinge Breda
Die Hamburg-Klasse hatte doch, anders als die schönen 120er :O/Y, gar keine 40 mm MEL Bofors, sondern nur 4 MDL Breda 40 mm, 2 an jeder Seite.

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 26 Mai 2017, 20:53:14 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"