collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Meeresstraßen  (Gelesen 2095 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #15 am: 25 Mai 2017, 16:35:11 »
moin, Ulrich,

Wilkizkistraße - verbindet die Karasee mit der Laptewsee (Arktischer Ozean). Benannt nach Boris A. Wilkitzki (1885-1961), der sie 1913 entdeckte...

La-Pérouse-Straße, verbindet das Ochotskische Meer mit dem Japanischen Meer und trennt den südlichen Teil von Sachalin vom nördlichen Teil von Hokkaido. Entdeckt 1787 von Jean-François de La Pérouse (1741-1788).
# 4 + 5  top top :MG:   (W. hatte ich gar nicht auf meiner Liste :TU:))

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #16 am: 25 Mai 2017, 16:36:19 »
moin, Axel,

Davisstraße
ist die Meerenge zwischen der kanadischen Baffininsel und Grönland. Im Jahr 1585 wurde sie vom englischen Seefahrer John Davis erstmals in der Neuzeit befahren. Heute trägt sie seinen Namen.

Sannikowstraße
Benannt ist die Meeresstraße nach Jakow Sannikow, einem russischen Entdecker, ist ein 50 km breiter und 100 km langer Seeweg im Gebiet der Neusibirischen Inseln.

# 6  + 7  top :MG:  (S. ist schon der 2. "Neue" auf meiner Liste :TU:) )

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #17 am: 25 Mai 2017, 16:39:34 »
moin,

Die Bransfieldstraße (englisch Bransfield Strait)benannt nach Edward Bransfield
https://de.wikipedia.org/wiki/Bransfieldstra%C3%9Fe 

# 8  top :MG:   (und B. ist der 3. "Neue" auf meiner Liste :wink: man lernt nie aus :-) )

Gruß, Urs
« Letzte Änderung: 25 Mai 2017, 16:48:56 von Urs Heßling »
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #18 am: 25 Mai 2017, 16:41:34 »
moin, Thomas,

Cookstraße zwischen den beiden neuseeländischen Hauptinseln.

Zwar nicht nach dem Entdecker, sondern nach dem Schiffsarzt benannt:
Bass-Straße zwischen Australien und Tasmanien.
# 9  top  :MG:  ,

ein top für die Bass-Straße, die ich aber genau deswegen wieder von der Liste gestrichen hatte

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 975
  • "Salmei, Dalmei, Adomei"
Re: Meeresstraßen
« Antwort #19 am: 25 Mai 2017, 16:42:15 »
Die Dänemarkstraße darf hier nicht fehlen. Entdeckt von den Dänen...  :MV:

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #20 am: 25 Mai 2017, 16:43:45 »
moin, Beate,

Nares-straße
Die Nares-Straße (dänisch Nares Strædet, englisch Nares Strait) ist eine Wasserstraße zwischen der Ellesmere-Insel (der nördlichste Teil Nunavuts, Kanada) und Grönland. Sie verbindet die Baffin Bay mit der Lincolnsee imArktischen Ozean. benannt nach Sir George Strong Nares
# 10  top :MG:  (und Deine # 2  :wink:)

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #21 am: 25 Mai 2017, 16:45:31 »
moin,

Die Dänemarkstraße darf hier nicht fehlen. Entdeckt von den Dänen
Nö.  :-D

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online Elektroheizer

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 975
  • "Salmei, Dalmei, Adomei"
Re: Meeresstraßen
« Antwort #22 am: 25 Mai 2017, 17:09:55 »
Die Dänemarkstraße darf hier nicht fehlen. Entdeckt von den Dänen
Nö.  :-D
Beweis mir das Gegenteil  :MZ:  Dann weiss ich auch endlich, wie dieser Name zustande gekommen ist

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #23 am: 25 Mai 2017, 17:12:12 »
moin,

es ging um Personennamen, nicht um ihre Nationalität.

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 413
Re: Meeresstraßen
« Antwort #24 am: 25 Mai 2017, 17:44:44 »
Moin Urs,
Danke für das Rätsel.
War mal wieder was anderes.

Gruß
Ditmar

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #25 am: 25 Mai 2017, 18:25:36 »
moin, Ditmar,

läuft ja noch ..
.. denn im Norden und Süden Amerikas und im Südwestpazifik gibt es noch etwas (je 2 Straßen) zu entdecken ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Online joern

  • Korvettenkapitän
  • *
  • Beiträge: 953
Re: Meeresstraßen
« Antwort #26 am: 25 Mai 2017, 18:45:46 »
McClure Straße.
Nach dem Briten Robert McClure benannt.
https://de.wikipedia.org/wiki/McClure_Strait
Grüße Joern
Jede Dummheit findet einen, der sie macht.
(T.Williams)

Offline didi1

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 413
Re: Meeresstraßen
« Antwort #27 am: 25 Mai 2017, 19:02:10 »
Vielleicht passt noch Barrow Strait benannt nach Sir John Barrow
https://de.wikipedia.org/wiki/Barrow_Strait

Gruß
Ditmar

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #28 am: 25 Mai 2017, 20:09:55 »
moin,

McClure Straße. Nach dem Briten Robert McClure benannt.
https://de.wikipedia.org/wiki/McClure_Strait
ein top :MG: für den Fund ... aber er war nicht wirklich der Entdecker ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"

Offline Urs Heßling

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 13708
  • Always look on the bright side of Life
Re: Meeresstraßen
« Antwort #29 am: 25 Mai 2017, 20:11:00 »
moin,

Vielleicht passt noch Barrow Strait benannt nach Sir John Barrow
https://de.wikipedia.org/wiki/Barrow_Strait
:TU:) .. aber er war nicht wirklich der Entdecker ...

Gruß, Urs
"History will tell lies, Sir, as usual" - General "Gentleman Johnny" Burgoyne zu seiner Niederlage bei Saratoga 1777 im Amerikanischen Unabhängigkeitskrieg - nicht in Wirklichkeit, aber in George Bernard Shaw`s Bühnenstück "The Devil`s Disciple"