collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Marinemuseum in Peenemünde  (Gelesen 2661 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Online Wilfried

  • Board Moderator
  • *
  • Beiträge: 2706
Re: Marinemuseum in Peenemünde
« Antwort #30 am: 25 Juli 2017, 22:33:11 »
Und dann hast Du Dich nicht bei uns gemeldet?

... bin in der ersten Septemberwoche wieder auf der Insel; wird dann nachgeholt ... und freue mich schon ...

mit einem lieben Gruß
Wilfried
... Tradition pflegen, bedeutet nicht, Asche aufzubewahren sondern Glut am Glühen zu halten ...
http://www.passat-verlag.de
http://www.kartonskipper.wordpress.com
http://www.forum-marinearchiv.de - wenn Marine Dein Ding ist!

Offline der erste

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1307
Re: Marinemuseum in Peenemünde
« Antwort #31 am: 25 Juli 2017, 22:51:50 »
Gib mal einen Tip, wann Du da bist.

Offline Big A

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 6249
  • Keep on running
Re: Marinemuseum in Peenemünde
« Antwort #32 am: 26 Juli 2017, 06:26:14 »
Falls Du in Rostock durchfahren solltest und einen Kaffee / Hopfentee möchtest...

Axel
Tracers work both ways!!

Real men don't need experts to tell them whose asses to kick.

Online halina

  • Boardinventar
  • *
  • Beiträge: 3186
Re: Marinemuseum in Peenemünde
« Antwort #33 am: 26 Juli 2017, 17:04:44 »
Moin Hartmut , vielen Dank für die eindrucksvollen Aufnahmen vom Marinemuseum Peenemünde .
                                                                                                                                                           
                                                                                                                                                    Gruss  Günter
" Man muss nicht unbedingt das Licht des Anderen ausblasen , um das eigene Licht leuchten
zu lassen"
                      Phil Borman

Offline SchlPr11

  • Fregattenkapitän
  • *
  • Beiträge: 1390
Re: Marinemuseum in Peenemünde
« Antwort #34 am: 26 Juli 2017, 18:07:57 »
Hallo,
würde mich im September dem Hopfentee anschließen. Vielleicht schon mit Buchpräsentation Hochseefischerei...
REINHARD