collapse

* Benutzer Info

 
 
Willkommen Gast. Bitte einloggen oder registrieren. Haben Sie Ihre Aktivierungs E-Mail übersehen?

* Suchfunktion


* HMA

Autor Thema: Bahrain / Muscat / Abu Dhabi / Dubai mit der Aida im März 2017  (Gelesen 911 mal)

0 Mitglieder und 1 Gast betrachten dieses Thema.

Offline desertfox

  • Oberbootsmann
  • *
  • Beiträge: 97
Re: Bahrain / Muscat / Abu Dhabi / Dubai mit der Aida im März 2017
« Antwort #15 am: 20 März 2017, 17:58:32 »
So nun der letzte Tag in Abu Dhabi und dann gings wieder nachhause

Eine Corverte der Baynunah Class bei der ausfahrt aus dem Hafen

Grüße Frank

Offline Manfred Heinken

  • Kapitänleutnant
  • *
  • Beiträge: 873
Re: Bahrain / Muscat / Abu Dhabi / Dubai mit der Aida im März 2017
« Antwort #16 am: 20 März 2017, 18:33:51 »
Hallo Frank,
das Schiff ist tatsächlich die "Fulk Al Salamah" IMO 9714460.
Hochwohlgeboren hatte ja schon einmal  ein Versorgungsschiff mit dem Namen "Fulk Al Salamah", IMO 8509026  von der Vulkanwerft in Vegesack
als Versorgungsschiff für sich und seine Megayacht bauen lassen. Vielleicht gefiel sie im nicht mehr oder war für seinen Tross zu klein.
Nun hat er eine Neue und die ist wesentlich größer als ihre Vorgängerin.
Mein Foto, mein Copy

Beste Grüße
Manfred Heinken
« Letzte Änderung: 20 März 2017, 18:40:54 von Manfred Heinken »

Offline RePe

  • Leutnant zur See
  • *
  • Beiträge: 406
Re: Bahrain / Muscat / Abu Dhabi / Dubai mit der Aida im März 2017
« Antwort #17 am: 22 März 2017, 00:34:52 »
Hallo desertfox,

kleiner ergänzender Hinweis:
a) zu #14 und #16: "Fulq al Salama" auf deutsch "Schiff der Wohlbehaltenheit/Integrität"
b) zu #10 - "der Graue": die Aufschrift am Rumpf lautet "32Q" (Transkription für den arabischen Buchstaben Qaf),
    es handelt sich also um die Korvette Al Mua'zzar der Qahir-Klasse (s. wiki, Royal Navy of Oman)

     Gruss

          RePe